Beim Lauf Schmerzen in der Archillesferse?

2 Antworten

Schmerzen in der Achillessehne kommen wirklich oft vor - meine Tipps: 1.) je nach Schmerzintensität bis zu 2 Wochen pausieren 2.) während dieser Pause stellst Du Dich so oft Du kannst und magst (mind. 2x täglich) mit den Zehenspitzen auf eine Stufe (z.B. im Treppenhaus) und wippst auf und ab, mind. 5mal je 30x auf und ab 3.) Dehnungsübungen wie folgt: stell Dich an die Wand, Beine etwa schulterbreit auseinander, einen Fuß ganz an die Wand, den anderen etwas nach hinten - dann zum einen mit gestrecktem Bein dehnen (Zieht in den Wadeln) und zum anderen mit eingeknicktem Bein dehnen (Zieht in der Achillessehne)

Fazit: Achillesreizung dürfte dann abklingen und die entsprechende Muskulatur in der Achillessehne zur Prävention dürfte aufgebaut sein! VIEL ERFOLG!!!

25 Fragen zur Achillessehnenverletzung.

Warnung: Verletzungen der Achillessehne, die man während des Trainings „herausläuft“ können chronisch werden. Das Verringern und Anpassen des Trainingsumfangs ist notwendig.

http://www.sportgesundheit.eu/achillessehnenverletzung.htm

Voll interessant und super Traingstipps und guter Link! Dank euch!

0

Schienbeinschmerzen beim Joggen

Hei Leute Ich Spiele sehr oft Fußball, da es mein Hobby ist trainiere ich auch oft und gehe oft joggen. Sobald ich Joggen gehe bekomme ich einen Schmerz an der rechten Seite meines rechten Schienbeins. Mein Muskel verhärtet sich und ich bekomme Schmerzen. Ich habe schon öfters lange Pausen gemacht und dann wieder angefangen, in der Hoffnung, dass die Schmerzen weggehen, doch leider vergebens. Ich habe dies auch meinen Arzt gezeigt. doch der sagte, dass ich viel Magnesium zu mir zunehmen soll. Gesagt getan, leider ohne Erfolg. Wenn ich zum Beispiel jetzt in meine Fußballschuhe auf dem Feld rum jogge oder halt allgemein trainier spüre ich nichts vom Schmerz, als hätte es ihn nie gegeben. Könnt ihr mir da vielleicht weiter helfen?

...zur Frage

Sind laufhosen für Männer anders geschnitten als die für Damen?

Hallo!

Ich möchte mir eine Laufhose kaufen, nur leider gibt es das modell da sich möchte aktuell nur für Männer.

Jetzt meine Frage, gibt es da überhaupt einen Unterscheid? Die müsste ich doch eigentlich genauso tragen können, wenn sie von der größe her passt.

Oder sind die vom Schnitt her anders?

...zur Frage

Ist 2:45 für den ersten Halbmarathon, mit 44 Jahren ok?

...zur Frage

Wie kann ich schnell Kondition für 3000m-Lauf aufbauen?

Hallo,

ich möchte bald den Aufnahmetest für die österreichische Polizei absolvieren. Dabei darf ich zwischen 18:30 - 20:10 min für 3000 m auf der Laufbahn brauchen.

Ich bin Laufanfängerin und habe generell eine nicht sehr gute Grundausdauer.

Meine Fragen: - Ist es möglich bis ungefähr Mitte Dezember - Mitte Jänner diesen Lauf zu schaffen wenn ich jetzt zu trainieren beginne? - Wie trainiere ich am besten, um schnell Ausdauer zu erlangen und mein Tempo zu verbessern?

MfG

...zur Frage

Wird beim Laufen/Joggen eher die Wade oder Oberschenkel trainiert?

Wird beim Laufen/Joggen eher die Wade oder Oberschenkel trainiert?

...zur Frage

Linker Fuß beim Laufen eingeschlafen!?

Hallo!
Gestern abend ist mir beim Laufen der linke Fuß eingeschlafen. Da aber ein sehr kalter Wind ging konnte ich nicht stehen bleiben da es mich sonst gefroren hätte, und bin deshalb langsam weiter gelaufen. Der Fuß war ca. für 5-10min taub, bis es dann mal bergab ging, und beim bergab-laufen ist der langsam wieder erwacht...!? Woran kann das liegen? Und wie kann ich dem in Zukunft vorbeugen? Denn es war sehr unangenehm :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?