Bei Yogaübungen knacken in der Wirbelsäule?

1 Antwort

Ich würde sicherheitshalber auf jeden Fall einmal den Arzt fragen. Wenn du beim Krokodil oder in einer Drehbewegung bist kann es knacken, weil Wirbel, die blockiert sind sich lösen und es knackt dabei ein wenig. Bei Vor und Rückbeugen sollte das aber nicht sein, wenn du nur soweit gehst, wie es dein Körpr zu lässt. Beim Vorbeugen solltest du darauf achten den Rücken immer gestreckt zu halten. Achte darauf die Übungen immer korrekt auszuüben und kontrolliere dich im Spiegel.

Belastet Yoga das Handgelenk?

Ich habe folgendes Problem: Mitte letzten Jahres wurde mir (26) ein Tumor im Ellenknochen entfernt, weswegen ich jetzt eine Endoprothese habe. Meine Ärzte sagten mir, ich dürfe das Handgelenk von nun an nicht mehr stark belasten, da Arthrose zu erwarten ist. Nebenbei bemerkt habe ich auch noch relativ häufig Schmerzen. Vom Vierfüßlerstand zum Beispiel hat er mir abgeraten. Das alles ist an sich ok - schließlich hätte das mit dem Tumor auch ganz anders ausgehen können. Mein Problem ist nur, dass ich schon seit der Jugend unter recht starken Rückenschmerzen leide, vermutlich getriggert durch ein Hypermobilitätssyndrom. Das ganze hat schon zu ziemlicher Arthrose im Rücken geführt und natürlich möchte ich was dagegen tun. Fitness-Studio fällt nun für mich weg, da auch dort die meisten Übungen für den Rücken über die Hand laufen. Nun habe ich an Yoga gedacht.Oder ist das auch zu belastend für das Handgelenk? Ich habe gehört, dass es auch dort viele Übungen gibt, die im Vierfüßlerstand oder zumindest mit Last auf der Hand ausgeübt werden. Beim Pilates hatte ich den Eindruck, dass es viele Übungen gibt, die ich machen kann.Soll ich eher die Finger davon lassen und beim Pilates bleiben? Hatte nur gehört, dass Yoga gerade bei Verspannungen hilft. Auf verspannten Rücken kräftigende Pilates-Übungen machen führen bei mir oft zu noch mehr Schmerzen! Vielen Dank für jede Antwort!

...zur Frage

Hilfe. Ich habe heute auf dem Trampolin ein rückwärtssalto gemacht und ich bin gelandet und dabei hat es laut geknackt und ich bin total ins hohlkreuz.?

Jetzt habe ich schmerzen im unteren Rücken. Flick flack geht nich ohne Schmerzen. Aber Brücke und Handstand geht gar nicht. Was soll ich machen? Muss ich zum Artzt?

...zur Frage

Welche Methoden zum Druckausgleich gibt es?

Welche Sachen kennt Ihr? Ich bin meist am schlucken und "drücke" dabei das Ohr auf. Aber beim fliegen ist es manchmal eine never ending story. Ich bin fast nur noch am "knacken". Habt ihr hier andere Alternative? (Kaugummi hilft überhaupt nicht!)

...zur Frage

Wie kann man die Muskeln der Wirbelsäule dehnen?

Gibt es außer dem allgemeinen Recken und Strecken spezielle Übungen, um die Muskeln an der Wirbelsäule zu dehnen, nachdem man sie durch viel Sitzen oder Stöße beim Laufen gestaucht hat?

...zur Frage

Mobilisation für die Brustwirbelsäule?

Welche Übungen gibt es, um die Wirbelsäule im Brsutbereich enigermaßen zu mobilisieren? Ich bin da recht steif.

...zur Frage

Unregelmäßiges Knacken im Knie beim Radfahren!?

In letzter Zeit habe ich v.a. beim Rennradfahren des öfteren Probleme mit meinen Kniern:
es tritt immer auf wenn ich einfach so dahinkurble, also in keiner bestimmten Situation. Dabei sperrt sich erst mein Knie, so dass ich fast nicht mehr treten kann (aber ohne Schmerzen) und dann mit einem lauten Knacken löst sich das Ganze wieder und ich kann ganz normal weiterfahren. Kommt pro Tour viell. 1-2x vor, tut auch nicht weh, ist aber doch irgendwie unangenehm und beunruhigend!
Weiß jemand was das sein könnte,und wie ich es verhindern oder behandeln kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?