Bei welcher Sportart lernt man es, ein Brett mit der Hand zu zerteilen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was du meinst ist ein Bruchtest. Der gehört nicht fest zu einer bestimmten Kampfsportart, sondern eher allgemein zur Kampfkunst. Bei einigen Kampfsportarten werden in bestimmten Verbänden Bruchtests zu Prüfungen vorgeschrieben.

Es kann also sein, dass dein Freund noch nie so etwas gemacht hat, gehört hat er davon bestimmt schon. Wie lange man dafür trainieren muss hängt davon ab, was man schon kann. Es geht um Konzentration und darum, die Schlag-/Trittwirkung explosiv auf einen Punkt zu bringen. Je besser man das kann um so weniger muss man trainieren.

also wir machen's auch immer im Taekwondo, ist alles reine Kopfsache, wenn du es durchbekommen willst, geht es auch durch ;-)

bei uns im taekwondo macht man's bei jeder prüfung. am anfang eher mit fuß, später mit ellbogen, faust oder handkante. es ist gar kein kunststück, sondern nur überwindung und genaue technik, manche können's sofort, andere haben auch nach jahren probleme damit. kommt auch auf die körperliche voraussetzungen an

Was möchtest Du wissen?