Bei welchen Schrauben ist am Rennrad oder Mountainbike ein Drehmomentschlüssel unerlässlich?

2 Antworten

Wichtig ist ein Drehmomentschlüssel besonders bei allen Schrauben die an irgendwelchen Carbonverbindungen angebracht sind. Sei es Lenker, Vorbau, Sattelstütze, überall wo Carbon im Spiel ist sollte auf jeden Fall ein Drehmomentschlüssel verwendet werden. Generell sollte man immer einen Drehmomentschlüssel verwenden, einfach damit alles mit der richtigen Kraft angezogen wird, damit nix beschädigt wird. Auf jeden Fal mit Drehmomentschlüssel würde ich Lenker, Vorbau, Sattelstütze anziehen, zum einen, weil die Teile hohen Belastungen ausgesetzt sind, zum anderen, weil es diese Teile nur einmal gibt (sprich, wenn der Vorbau nicht hält gibts keinen Erstatz, wenn eine Kurbel abgeht, da hat man noch Chancen).

Ich würde aber auch besonders bei den Kurbeln einem Dremo verwenden, hier treten doch dauerhaft große, wechselnde Kräfte auf, die eine korrekte Verschraubung nötig machen.

Was möchtest Du wissen?