Bei mir brennen nach ca. 1 Std. die Zehen und Fussballen beim Spinning.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du Spinningschuhe oder andere mit Klicks? Diese Schuhe sind sehr hart. Die dürfen nicht gerade mal so passen sondern sollten richtig gut passen! Dann solltest du schauen das sie nicht zu fest geschnürt sind. Und auch, falls du keine Klicks hast sondern im Käfig fährst, dann den nicht zu eng schließen. Und auch die Strümpfe könnten Schuld sein. Sie sollten auch nicht zu eng sein und nach Möglichkeit ohne Nähte.

Ich denke auch, dass es an deinen Schuhen liegen wird. Wahrscheinlich handelt es sich hier um eine Unterversorgung der Füße mit Blut. Irgendwie wird hier die Blutzufuhr nach einer gewissen Zeit unterdrückt, oder eine Unterversorgung wirkt nach dieser Zeit aus. Das kann sein, dass deinen Sohlen zu weich sind und die Pedale an der Fußsohle die Blutgefäße abdrücken, weil die durch die Schuhe durchdrücken, oder dass die Schuhe zu fest gebunden hast.

Ich kann mir vorstellen, das deine Schuhe hier zu eng sind.

Evtl. deine Schuhe zu stark geschnürt?

Was möchtest Du wissen?