Bedarf es viel Übung, mit Speed Inlinern (5 Rollen, lange Schiene) zu fahren?

1 Antwort

Nein, du kansnt sofort loslegen. Im Prinzip ist das Fahren mit den fünf Rollen sogar einfacher, weil du mehr Stabilität nach vorne und hinten hast, was ja bei höheren Geschwindigkeiten sinnvoll ist. Dafür bist du damit nicht so wendig. Probier es im Laden doch einfach mal aus. Dann merkst du schnell, dass auf den ersten Blick kein Unterschied besteht.

K2 Power Alu Inlineskate?

Kennt wer diesen Schuh? Ist nicht gerade ein billiges Modell, woltle mich daher mal umhören wie eure Meinung dazu ist? Danke für jede Hilfe!

...zur Frage

Welche Wintersportart ist für Inlinerfans empfehlenswert?

Hallo,

Im Sommer liebe ich es meine Sportarten an der freien Luft auszuüben. Fahrradfahren, Joggen und Inliner fahren sind meine Lieblingshobbys.

Jetzt wollte ich mich mal erkundigen: Mit welcher Sporart "ersetzen" denn die anderen Skate-Begeisterten ihre Inlinerroutine?

Schlittschuhlaufen habe ich schon ausprobiert - das ist nicht so meins, weil das ja meistens nur im Kreis verläuft und das ist mir zu langweilig!

Bin gespannt auf eure Vorschläge!

Liebe Grüße,

Laura

...zur Frage

Aufwärmen auf Inlinern

Hallo!

Hat jemand ein gutes Aufwärmspiel oder eine Aufwärmphase, die man auf Inlinern machen kann? Sie sollte aber nicht zu schwer sein, sondern für Inline-Anfänger bis leicht Fortgeschrittene dienen.

Bitte Hilfe!

...zur Frage

Inliner-Fragen :))

Genau. ;) Ich bin 15 Jahre alt und kann eigentlich schon seit der 1. Klasse oder so Inliner fahren. Anfang letzten Jahres hatte ich dann mal wieder richtig Lust darauf und bin wieder damit angefangen und habe mir auch neue Inliner gekauft, weil mir meine alten viel zu klein geworden sind (ich bin dann übergangsweise mit dicken Socken mit den eigentlich viel zu großen von meinem Papa gefahren :D) >>> Die K2 Celena mit 90 mm Rollen. Seitdem fahre ich, wenn das Wetter passt (ging ja jetzt einige Monate nicht mehr gut), mindestens 1 mal in der Woche, oft mehrmals. Heute habe ich mal meine Zeit etc. gemessen. Also für 9,1 km habe ich 30:02 Minuten gebraucht, Durchschnittsgeschwindigkeit 18 km/h, Höchstgeschwindigkeit 28 km/h. Die Straßen sind manchmal perfekt, oft wurden sie an vielen Stellen "geflickt", es geht immer nur ein wenig bergauf/bergab ;) Wohne auf dem absoluten Land :D Jetzt wollte ich eigentlich nur mal fragen: 1. Was haltet ihr von den Inlinern, die ich habe? Kennt ihr die, sind die gut? Kann man jetzt sowieso nichts mehr dran ändern, nur mal so eure Meinung ;) 2. Ist die Geschwindigkeit akzeptabel, in welche "Kategorie" würdet ihr mich da einstufen ;)? 3. Wie kann ich mich noch verbessern? :) Wenn ihr Zeit habt meinen Text zu lesen und meine Fragen zu beantworten: Dankeschön :) Ich möchte einfach mal ein paar Meinungen von euch Profis oder Freizeitfahrern hören :D Liebe Grüße :))

...zur Frage

Was mache ich gegen Rückenschmerzen beim Inlineskaten?

Ich bekomme beim Inlineskaten nach ca 30min immer leichte Rückenschmerzen. Ich glaube das kommt durch die Position die ich beim Fahren einnehme. Man ist ja immer etwas nach vorne gebeugt. Was kann ich dagegen aber machen?

...zur Frage

Inlineskaten nach Bandscheiben-OP?

Mein Freund hat eine Bandscheiben-OP hinter sich und will wieder zum Inlinern gehen, weil er das so gern macht. Ist das was für ihn oder sollte er in der ersten Zeit erst mal was anderes machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?