Beachvolleyball: Darf der Trainer während des Spiels coachen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein im Beachvolleyball ist das Coaching während des gesamten Wettkampfes verboten. Auch in den Auszeiten ist es wie Gegensatz zum Hallenvolleyball verboten. Die Auszeiten dienen meist rein der Taktik, um den Spielfluss der Gegner zu unterbrechen oder damit sich die Spieler untereinandern absprechen können. Im Hallenvolleyball ist das Coaching in der Auszeit und auch während der Ballwechsel erlaubt!

Nein, das darf er nicht. Er darf bis 10 Minuten vor dem Spiel auf das Feld und dem Sportler helfen. Anschließend das Coaching nicht mehr gestattet. International wird sogar das Jubeln vom Trainer (mentales Coaching) nicht gerne gesehen.

Haushoch verloren trotz Dominanz im Spiel??

Hallo, Vergangenes wochenende auf einem Turnier, verlor ich 6:1 6:0 gegen einen Gegner der wirklich (ohne überheblich zu wirken) kein besseres Tennis spielte als ich. Das Problem war ich fand während des gesamten spiels keine Lösung wie ich ihn knacken konnte. Er bewegte sich gut und brachte 99% der Bälle zurück. Ich Spielte relativ aggresives Tennis, ließ ihn den Platz hin und her laufen aber er brachte jeden ball zurück und irgendwann war ich dann derjenige, der den Fehler machte. Daraus machte ich dann viel zu viele fehler und verlor, wie oben schon genannt, haushoch. Das ist kein einzelfall, ich hab schon öfters gegen spieler verloren die den Ball einfach nur ohne jeglichen Spin ins Feld zurück brachten. Nun ist meine frage, wie taktiere ich am besten um so eine Art von Spieler zu besiegen?

...zur Frage

Welche Absprachen unter Spielern der gleichen Manschaft sind verboten (Fußball) ?

Beim Fußball sind doch gewisse Anweisungen verboten. Meines Wissens nach die Anweisungen "Hab ich" , "Meiner" und "Lass".

Ist der Ausruf "Leo" erlaubt ? Welche Alternativen dazu gibt es noch ?

Und sonst ist alles erlaubt, oder ???

...zur Frage

Wie sieht ein Ausdauer und Schnelligkeitstraining für Kinder von 7-11 Jahren aus?

Die Kinder möchten alle an einem Kinderlauf über 1000m teilnehmen, wie kann ich die 90 minütigen Stunde gestalten um einen Trainingseffekt zu erzielen?

...zur Frage

Keine Kondition. Ich schaffe es nicht einmal mein Pferd zu reiten!

Es ist sehr deprimierend. Gut, ich bin Mitte dreißig und war noch nie der sportsmensch. Aber reiten, das konnte ich immer! Wenn ich jetzt anfange zu traben, wird's nach etwa 3 Minuten hässlich. Der Rest ist eher eine Qual. Meiner Trainerin kann ich so auch nur bedingt zuhören, wenn sie irgendwelche Anweisungen gibt, denke ich oft: Mann hat die Probleme! Ich versuche die Prozedur an sich durchzustehen! Das geht schon über zwei Jahre so, aber so schlimm wie im Moment war es noch nie. Ich würde so gerne wissen, wie ich reiten würde wenn ich diese Probleme nicht hätte. Am schlimmsten ist der Atem, das Luftholen. Wenn ich mich dann noch aufreg, weil ich so ein Loser bin, wird der Hals eng und ich krieg wirkliche Probleme! Einmal war das ganz schlimm, hab schon Sternchen gesehen... Außerdem kann ich nach starker Anstrengung eine Zeitlang nur verschwommen sehen. Ist doch auch komisch, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?