BCAA tabletten zum abnehmen einnahme?

3 Antworten

Herzlichen Glückwunsch! Du kaufst dir Supplements ohne auch nur eine Ahnung zu haben wofür diese sind und ob sie überhaupt Sinn machen.

Aber gehen wir mal davon aus sie wären für dich Sinnvoll (mittlerweile verkauft kaum noch wer BCAAs, sondern EAAs), dann solltest du mit Sicherheit keine 22 Tabletten am Tag einwerfen!

Auf der Webseite des Produkts das du vermutlich gekauft hast steht jedenfalls folgendes:

Tagesportion - 4 Tabletten

Portionen pro Packung - 22 (90 Tabletten), 67 (270 Tabletten)

Das heißt du kannst, wenn du dich an die Angaben hältst 22 Tage damit abdecken! Du kannst deinen Eiweißbedarf übrigens mit normalen Nahrungsmitteln abdecken. Dazu musst du dich zwar mit deiner Ernährungsweise auseinandersetzen und diese entsprechend anpassen, aber das ist sinnvoller als blindlings irgendwas zu kaufen ohne zu wissen wie du das ganze einnimmst und was es dir bringt.

Wenn du schon Supplements haben willst, dann hol dir Proteinpulver und nimm dir nen Shake mit ins Studio den du dir damit gemacht hast. Am Tag sind bis zu 2g/kg Körpergewicht für dich vermutlich okay, aber bedenke dass du schon im Alltag ein paar Eiweiße zu dir nimmst. Wichtig ist, dass du möglichst nach dem Training etwas zu dir nimmst. Bevor du diese Menge zu dir nimmst, solltest du dir sicher sein keine gesundheitlichen Einschränkungen diesbezüglich zu haben (Stichwort Eiweißallergie).

An Tagen an denen du nicht trainierst solltest du ebenfalls entsprechend Eiweiße zu dir nehmen. Um abzunehmen musst du dich halt in einem leichten Kaloriendefizit bewegen. Das ist unabhängig von deinen Tabletten, sondern hat mit deinem täglichen Verbrauch an Kalorien zu tun. Da gibts auch nichts von Ratiopharm - wenn du es richtig machen willst.

diese tabletten sind zum abnehmen nicht gedacht.

sie sollen muskelabbau verhindern.

muskelabbau verhinderst du aber automatisch durch das training - jedenfalls, wenn du auf eine ausreichende proteinzufuhr achtest.

Ich bezweifle, dass BCAA´s beim Abnehmen helfen.

Da würde ich eher auf Gerstengras zurückgreifen. Schau einmal hier. Da wird das gut erklärt, wie Gerstengras beim Abnehmen unterstützen kann.

Wann nimmt man Creatin und wann Eiweiß??

Hallo =)

Also erstmal vorweg: Ich möchte jetzt nicht fragen für was Creatin und für was Eiweiß gut ist ;)

Was mich interessiert ist: Wann nehme ich nach dem Sport nen Eiweisshake und wann Creatin? Auf einer Creatinpackung steht drauf, dass man täglich 5 Tabletten aufeinmal nehmen soll (DIREKT nach dem Sport). An trainingsfreien Tagen (die ich nicht habe) morgens nach dem Aufstehen. Heißt dass, das ich direkt nach dem, beispielsweiße letzten Klimmzug, direkt die 5 Tabletten runterschlucken müsste?

Und wie sieht es dann mit dem Eiweishake aus? Den direkt hinterher? Oder davor (ich meine gehört zu haben: "Creatin und Eiweiß - lass den Scheiß ^^ - also das verträgt sich nicht so gut)! Oder besser nach dem Duschen bzw. dann vor dem Schlafen gehen. Weil trainieren tu ich immer abends....!

Ach und eine kleine Zwischenfrage noch: Ist denn Creatin auch nach anstrengendem Fußballspielen sinnvoll? Setzt den Creatin nur da an, wo auch die Anstrengung stattgefunden hat oder überall?

Gut, ich denke das war´s :)

Also schonmal vielen Dank für eure Hilfe =)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?