Baut sich die Bauchmuskulatur ab wenn man sie nicht mehr trainiert?

3 Antworten

Die Bauchmuskulatur baut mit der Zeit, wie alle anderen Muskeln auch wieder ab, allerdings ist meist eher die "Gefahr" einer Fettschicht über den Bauchmuskeln, denn fast jeder hätte einen Sixpack, wenn man ihn sehen würde. Ich würde die Bauchmuskeln etwas weiter trainieren aber mich auf andere Gruppen konzentrieren. Am besten ist immer, wenn man alles gleichmäßig trainiert.

Nicht sofort, aber nach einer längeren Zeit schon, weil einfach der Reiz fehlt. Ich würd sagen, konzentrier dich auf den Rest (Brust), aber mach einmal die Woche auch etwas für Bauch, 3 mal 20 Crunches reichen schon

Die Bauchmuskulatur ist eine Muskelgruppe die sich im Gegensatz zu den anderen Muskelpartien vom Volumen her nicht großartig aufbauen läßt. Das sogenannte Sixpack wirst du Massetechnisch kaum verlieren. Da ist die Gefahr das das Sixpack durch eine erhöhte Körperfettschicht verdeckt wird wesentlich größer. Ich würde das Bauchtraining jedoch nicht ganz aus dem Trainingsplan herausnehmen da eine gestärkte Bauchmuskulatur in Kombination mit einer kräftigen LWS Muskulatur den unteren Wirbelsäulenbereich stabilisiert. Du kannst das Bauchtraining ja reduzieren. 3-4 Sätze Crunches reichen dann ja.

Wie ist mein Traingsplan?

Hi

Ich wollte fragen wie ihr meinen Trainigsplan findet.

Rechts stehen die Satzzahlen. So oft mache ich immer alle Übungen zu der jeweiligen Muskelgruppe. Dann kommt die nächste dran. Ich trainiere immer zwei Gruppen an einem Tag.

Ich habe die Muskelgruppen in

Brust, Bizeps

Rücken, Trizeps

Beine, Bauchmuskeln

unterteilt. In der Reihenfolge.

Das Gewicht wird natürlich bei Bedarf erhöht.

Nach dem Krafttraining nehme ich immer einen Eiweiß-Shake (15 g.) Den wollte ich allerdings gegen Ende des Jahres absetzen.

Leider hat sich das Sixpack bis jetzt noch in keinster Weise gezeigt. Warum nicht? Ich glaube nicht, das ich zu dick bin. Und angesichts des Gewichtes (zumindest was die Sit-Ups angeht) beim Training sollten die Muskeln eigentlich deutlich sichtbar sein. Was mache ich falsch? Ich mache schon seit eineinhalb Jahren Training. Richtig nach Plan in ähnlichem Schema wie hier allerdings erst seit etwa einem Jahr.

Meine Ernährung würde ich als ausgewogen und gesund Bezeichnen. Ich habe auch noch zwei Mal die Woche Handballtraining, einmal Schwimmtraining. Ich bin 16 Jahre alt, 1,85 cm groß und wiege ca. 71 kg.

Bitte schreibt wie ihr alles so findet und korrigiert mich wenn nötig. Danke im vorraus

...zur Frage

Wie viele Tage Pause benötigt ein Muskel?

Ich persönlich finde, dass ein Muskel nach 3-4 Tagen wieder einsatzfähig ist. Hab momentan auch einen 3er-Split, bei dem dies gewährleistet ist. Bei weniger Pause hab ich gemerkt gehabt, dass meine Muskeln noch zu erschöpft waren und ich dabei auch nicht aufgebaut habe. Aber es gibt ja auch solche 3er-splits, bei dem die Muskeln eine Woche Pause bekommen. Das finde ich zu viel. Was denkt ihr dazu???

...zur Frage

Ernärhung bei Muskelaufbau wirklich so wichtig?

Wie wichtig ist im Muskelaufbau wirklich die Ernährung? Manche sagen 70:30 (Ernährung zu Training). Andererseits gibts auch die Pyramide die nur besagt, dass die Kalorien und die Makros stimmen sollen, während Mikros und Mealtiming eher hinten nach kommen.

Ich esse ausreichend Eiweiß, viel Gemüse und Obst. Die Kohlenhydrate kommen jedoch mehr aus diversen Weckerl wie z.B. Chiaweckerl, Kornspitz, Kürbiskernweckerl... die unter dem Strich ja wohl doch aus Weizenmehl bestehen und auch weniger ideal sind als Reis, Kartoffeln, Nudeln, Vollkornbrot.

Fette eben primär aus Ölen in Salat, manchmal auch Nüsse. Süßkram ess ich auch nicht.

Daher die Frage: verträgt sich das, oder sollte ich da strenger sein: haferflocken morgens, mehr Reis und Vollkornbrot etc oder passt das schon so wie es ist?

...zur Frage

Ist das ein anfänglicher Sixpack?

Hallo Leute, Ich bin sehr sportlich und seit einer Weile mache ich auch Krafttraining, um einen drchtrainierten Körper, unteranderem auch ein Sixpack, zu bekommen. Nun bitte ich um euren Rat ob das schon ein Sixpack ist und wie lange es noch ca. Dauern wird, dass man ein richtiges Sixpack sieht. Mit lieben Grüßen Athletic

...zur Frage

Wann bildet sich nun Laktat

Weiter sei darauf hingewiesen, dass eine erhöhte Blutlaktatkonzentration nicht zwingend auf einen Sauerstoffmangel schliessen lässt.

http://www.sportunterricht.de/lksport/milchsaeure07.html

Wann bildet sich denn nun Laktat? Ich bin bisher immer davon ausgegangen, dass im anaeroben Bereich so viel Laktat entsteht, da Sauerstoffmangel vorherrst.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?