Bauchspeck weg - Sixpack her

3 Antworten

Das Naschen weglassen... (c) Sportella

Denn Süsskram oder Weissbrot oder Burger, Fritten etc. all das Zeug sorgt dafür, dass die Fettverbrennung beendet wird. Da reicht schon einen kleines Stückchen Schokolade und dein Körper verbrennt selbst nach dem 10km Lauf kein Fett mehr.

Wer Sixpack will muss verzichten. Wer nicht verzichtet kriegt kein Sixpack - ganz einfache Rechnung.

Tipss ??? Laß die Nascherei weg. 40 Km pro Woche Laufen ist aus sportlicher Sicht sehr gut. Das Abnehmen erfolgt jedoch über die Ernährungsanpassung. Die sollte Kalorienreduzierter und ausgewogen sein. Von daher Süßkram., Kuchen, süße Getränke, Chips etc. weg lassen. Ernähre dich Eiweißreich, minimiere die KH etwas und ansonsten mit Obst, Gemüse und Salat.

Es fehlt ein Krafttraining zusätzlich und die konstante Eiweißzufuhr von 2 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht. Naschen nur 1x pro Tag, direkt nach dem Mittagessen und abends nur Eiweiß und Salat, das hilft Dir weiter. Ein Sixback bekommst Du eher über ein Kraft-oder Kraftausdauertraining als nur über die Lauferei. Siehe Turner,10 Kämpfer etc.

Bauchspeck loswerden ohne joggen,stepper,... ?? Gibt's da was ?

Ich möchte schon lange ein sixpack und ich habe auch eins, nur wenn ich meine fettschicht ,,runterzieh'' sieht man es noch mehr. Also ich glaube einfach dass ich überflüssiges Fett an meinem Bauch habe. Jetzt meine eigentliche Frage: Was kann ich machen außer joggen, stepper, fahrrad,... um Bauchfett zu verlieren (allgemein Fett) ? training für den Bauch oder Strecksprünge mit ausfallschritt ? So was eben halt.

...zur Frage

Bauch speck durch bauchtraining verlieren ?

Hey Leute ich wollte euch mal fragen ob ich irgendwie durch genügend sätze auch mein bauchspeck loswerden könnte da ich jetzt nicht unbedingt kardio einheiten machen möchte weil ich angst habe muskeln zu verlieren.

Danke im Vorraus für die guten antworten :)

...zur Frage

angestrebte Zielzeit 10km laufen - realistisch?

Ich bin 18 Jahre alt. Vor 5 Wochen habe ich angefangen zu laufen und trainiere jetzt auf die 10 km. Momentan laufe ich auf knapp 7 km 40 min. Ich habe mir einen Plan gemacht, wie ich trainieren möchte und dabei auch Etappenziele gesetzt: Nov 12 60 min auf 10 km Dez 12 55 min auf 10km Feb 13 50 min auf 10km Mai 13 45 min auf 10 km Jul 13 42 min auf 10 km Sep 13 39 min auf 10 km

Wie seht ihr diese Ziele? Sind die realistisch bei kontinuierlichem Training? Wie würdet ihr sie abändern? Ich möchte natürlich herausgefordert sein, aber auch keine nicht-erreichbaren Ziele setzten.

Was ist eure Meinung dazu?

Danke :)

...zur Frage

wie viel fett wir beim 40 km joggen verbrannt an einem tag 4o km joggen

hallo

ich und mein kollege wollten so schnell wie möglich einen sixpack haben da wir leider 16 procent fett haben müssen wir was tun und ich wollte fragen wie viel man bei 40 km joggen mittel am tag 40 km joggen wie viel fett man verbrennt würde mich um eine schnelle antwort freuen

mfg

dario

...zur Frage

Wie kann ich am Bauch abnehmen, vorallem in der Nähe der Hüften und der seitlichen Bauchmuskeln??

Hey, ich habe das Problem, dass ich zwar durchtrainiert bin, aber leider doch einen kleinen Bauch habe, den ich gerne loswerden würde. Habe Zutritt zu einem Fitnessstudio: GIbts da irgendwelche speziellen Übungen, um den "Bauch" loszuwerden?

lg und danke ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?