Bauchschmerzen durch zu viel Wasser beim Training?

1 Antwort

Hi, der Magen-Darmtrakt kann "nur" ca. 900 ml/Stunde aufnehmen, mehr Flüssigkeit wird nicht gut vertragen (bei Sportlern/Dauerbelastung wird 200 ml /15-20 Minuten empfohlen.). Normal sollte man 1.5-2 Liter täglich trinken. Bei Belastung sollte man verdoppeln bzw. verdreifachen! Nicht dass du jetzt aufhörst während des Trainings zu trinken. Trinken solltest du Wasser ohne Kohlensäure! Gruß

Was möchtest Du wissen?