Bauchfett weg / Muskeln aufbauen

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Essen wie es mir schmeckt ohne Diät und Massephase 100%
Mehr auf Bauch trainieren / Nahrung dementsprechend aufnehmen 0%
Mehr auf Oberarme trainieren / Nahrung dementsprechend aufnehmen 0%
Diät weiter durchziehen 0%
Massephase ab Herbst bis nächstes Jahr Frühling 0%
Massephase bis zum Sommer 0%

3 Antworten

Was die anderen schreiben ist totaler Schwachsinn. Du musst schlicht und ergreifend mehr essen... Dein Körper braucht für den ganzen Sport den du machst Energie. Die gewinnt er zunächst aus Kohlenhydraten. Die sind aber schnell aufgebraucht. Daraufhin benutzt er Fett. Da du dich aber sehr schwach nur ernährst ist auch dieser Anteil schnell aufgebraucht, aber dein Körper braucht weiter Energie, also werde Proteine benutzt. Folge: Muskelabbau. Nimm am besten mehr Kohlenhydrate zu dir, damit dein Körper nicht mehr auf Proteine als Energielieferant angewiesen ist. Auch sind 64kg für dich schon wenig, ich bin kaum größer als du, wiege aber knapp 80kg und bin auch sehr sportlich und schlank. Versuch deine Ernährung mehr an dein Sportprogramm anzupassen! ich hoffe ich konnte dir damit helfen.

danke erstmal für die schnellen antworten, ich würde gerne noch weitere meinungen dazu lesen =) und bite stimmt ab !

Um keine Muskelmasse zu verlieren solltest du dich Eiweißreich ernähren. Eiweiß ist der Nährstoff der Muskulatur und wenn du dem Körper hier zu wenig bietest wird gerade in einer Diätphase auch Muskelmasse abgebaut. Fisch, Pute, Geflügel und Magerquark sind zb. gute und fettarme Eiweißquellen.

Unzufriedenheit im Fußball, was tun?

Ich bin 19, habe mich im Sommer 2017 nach fast 3-jähriger Pause dazu entschlossen, wieder Fußball zu spielen.

Momentan spiele ich bei der 2. Mannschaft und dass ist auch gut so, da ich mich wieder gewöhnen muss usw. Technische Aspekte wie z.B Ballannahme sitzen halt wieder ganz gut. Werde zwar meistens eingewechselt, damit habe ich aber eigentlich auch kein Problem, da ich noch bisschen besser werden muss und da kommt mein Problem ins Spiel.

In der Jugend habe ich in einer Dreierkette als RV gespielt, viel nach vorne mitarbeiten war da nicht möglich, also bin ich was Tricks und Zweikampf, wenn ich den Ball habe, eher schwach aufgestellt.

Mein Trainer hat mit mir mal kurz besprochen, dass er findet, dass ich auf Grund meiner Schnelligkeit im (linken) Mittelfeld besser aufgehoben wäre. Das hat mich auch sehr gefreut und ich habe mich am Anfang der Saison richtig reingehangen, um die Position auszufüllen. Momentan befinde ich mich aber in einem Motiviationstief, beim Training spiele ich meistens Abwehr, lerne also nicht wirklich dazu, wie ich dass Gefühl habe.

Deswegen fühle ich mich im Spiel dann meistens sehr nutzlos und trage nicht wirklich was zum Spiel bei. Ich bin in einem Hamsterrad, wir machen zweimal die Woche Training, beim Abschlussspiel bin ich in der Abwehr und im Spiel dann im Mittelfeld und weiß genauso so viel wie die Woche davor auch und außerdem weiß ich nicht, wie ich das dem Trainer sagen soll, beim Abschlussspiel auf dem Training gibt es halt meistens keinen, der sonst Abwehr spielt, also bekomme ich die Position dann zugeteilt und ich fühle mich halt blöd, was zu sagen, weil ich ja nicht bevorzugt irgendwo hin gestellt werden will.

...zur Frage

Sinnvoll? Massephase

Ich will eine Massephase starten da ich aber meiner meinung nach gut aufgebaut habe will ich nicht viel ändern. ich ändere einfach das ich jetzt brust und rücken 2 mal in der woche dran nehme natürlich mit 48h pause da zwischen. meine frage.....ist das sinnvoll oder baue ich so gleich viel auf wie vorher oder baue ich mehr auf .. oder sogar weniger?

...zur Frage

frage an die großen bodybuilder

Servus, Also ich wollte mal paar fragen zu der berühmten massephase stellen ..

-wieviele kcal soll man am tag essen,bis zum training ? -geht auch fast food ? -was muss man beachten ? -kann es passieren das mir da durch mega fett wird bzw das man so dick wird,das man es sehen könnte ? -gehen die kcal zu 100% in die muskeln ? -zu welchen zeiten sollte man essen ?

Wisst ihr,ich bin seit einem jahr im krafttraining tätig,nur habe ich gerade frisch 55Kg abgenommen und habe jetzt mein idealgewicht,nur habe angst durch die massephase da es meine erste ist,vorher nur defi,das ich in mein altes schema falle,deshalb die vielen fragen,hoffe habr verständnis :-) danke

...zur Frage

Massephase dazu cardio?

Hallo erstmal, die Frage steht eigentlich schon oben. Schädigt cardio den Muskelaufbau in der Massephase? Weil ich momentan seit 7 Monaten eine Massephase mache und auch bis jetzt gut aufgebaut habe, sogar meine Freunde sagen, dass ich breiter geworden bin aber ich werde auch bisschen fetter. Ich bekomme langsam aber sicher einen V-Kreuz aber die Fettschicht an der Hüfte lässt das nicht zu gut aussehen. Ich will die Massephase bis Ende des Jahres noch durchziehen und dann auf Defi. machen. Unter guten Licht sieht man nur noch meine oberen Bauchmuskeln, wenn ich anspanne aber nur schwach.

Schädigt cardio den Muskelaufbau in der Massephase? Wenn nein, soll ich dann 2 mal die Woche 30 min. locker joggen?

...zur Frage

Herzfrequenz von niedrig (Ruhepuls) bis ganz hoch (beim Sport)?

Hallo,

Ich habe normalerweise immer einen recht niedrigen Puls von ungefähr 50 Schlägen pro Minute, manchmal sogar nur ca 40 Schläge pro Minute. Ich mache zwar auch drei Mal die Woche Sport, allerdings keinen Leistungssport und dann geht mein Puls immer direkt nach oben so dass ich fast immer im Höchstleistungsbereich trainiere und mir geht dann auch immer ziemlich schnell die Puste aus. Ist das normal oder sollte ich das mal abchecken lassen?

Danke vorab!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?