Bauchfett reduzieren, so richtig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das deine Ernährung hier eine wichtige Rolle spielt, sollte dir bereits bewust sein. Mit der Low-Carb Diät hast du hier schon den richtigen Weg eingeschlagen. Jetzt solltest du dein Training optimieren. Zwar ist 30-45 min. Cario lobenswert, meist jedoch lohnt der Zeitaufwand nicht im Verhältniss zu den verbrannten kalorien. Wenn du 15 Minuten HIIT Cardio machst und anschließen noch eine Muskelgruppe trainierst, verbrennst du länger Kalorien und komsmt so leichter in ein defizit. Das ist was du erreichen möchtest, damit deine Fettreserven angegriffen werden. Stelle deinen Trainingplan so um, dass du 15 Minuten Cardio machst (Z. B.: Rudern 30 sec. On / 30 Sekunden Off) und anschließen 30 Minuten Gewichte.

GS:.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fett verliert man in der Küche und nicht beim Training. Wenn du abspecken willst musst du also die Ernährung zielorientiert ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?