Basketball: Wie lernt man einem Kind am einfachsten das Dribbeln?

2 Antworten

ein Hütchen-Slalom wäre vielleicht gut geeignet...Hütchen in einer Reihe längs aufstellen, mit etwas Abstand zwischen den einzelnen Hütchen, dann den "Slalomlauf" starten! :-) Vielleicht Musik dazu, die ihm gefällt oder sowas, dann fällts leichter!

Stimmt, an das mit der Musik habe ich gar nicht gedacht! Danke :)
Hast du noch mehr solcher Tipps auf Lager?

0
@KVplusCott

Man könnte es auch einfach mit "Kreislauf" versuchen: Ball einmal prellen (möglichst senkrecht, daran scheitern manche und erreichen den Ball dann nicht mehr), um die eigene Achse drehen, nochmal prellen, wieder drehen, etc. ...

0

Klappt am besten, wenn der/die Dribblerin nicht auf den ball sieht. Z.B. eine zusätzliche Aufgabe für die Augen: Bilder benennen, gezeigte Fingerzahl nennen; oder: mit der anderen Hand gegnerischen/väterlichen Ball ergattern; oder: beim Einhanddribbeln etwas anderes in die hand geben (natürlich dann kein Slalom, da kein Handwechsel möglich!).

Was möchtest Du wissen?