Basketball Position (PG;SG;SF;PF;C)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hmm das ist ja schwierig. Überall gibt es Dinge die dafür und dagegen sprechen.

Größe und Gewicht sprechen für den SG. Aber du bist kein guter 3er schütze.

Deine Vorlieben sprechen für PG und C, aber du bist zu langsam und für das andere bist du etwas klein.

PFs sind größer und wiegen mehr.

Ich denke du solltest im Verein anfangen und dein Trainer soll dich in versch. Positionen testen und das beste für dich aussuchen. Vllt. entdeckt er ja, wo es am sinnvollsten wäre dich zu verbessern und du kannst dich auch eine Position spezialisieren.

Außerdem gibt es kein nicht können ;) wenn du etwas willst dann mach es und trainiere dafür.

LG Tunceri

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin leider kein Experte aber Basketballfan . Ich bemerke das dein Stil dem von Charles Barkley (PF) ähnelt ! Informier dich mal bisschen über ihn er ist ca 198cm aber er war einer der dominantesten in der NBA beim Rebounden . Informier dich auch mal über Magic Johnson (PF , PG) er ist 206cm groß und einer der besten Passer gewesen und war trotzdem PF nur wegen seiner tollen Passfähigkeit war er ab und zu PG . Guck auch mal wie LeBron James spielt der macht (glaub ich) mehr Korbleger/Dunks als Würfe und macht trotzdem 28 Punkte im Schnitt . Meiner Meinung nach wärst du SF und oder PF .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Durantula 01.01.2013, 15:21

Ich kenne die Herren =) zwar nicht persönlich aber bin NBA Fan =)

Gut zwischen LBJ und mir liegen Galaxien! Aber ja du hast Recht, er nimmt mehr den Zug zum Korb anstatt den zu werfen. -> Ist ja auch SF, also eine Art Kombi zwischen Aufbau und Forntcourt.

-> Ich spiele Bezirklige, also einer der untersten Ligen, das Niveau ist wirklich nicht hoch, macht aber dennoch Spaß!

Im Team wäre/bin ich der 4. Größte mit 190cm. Vom Gewicht her soll wie gesgat auch noch etwas gehen.

Trotzdem Danke =)

0

Was möchtest Du wissen?