Baseball: Wie trainiert man das pitchen?

1 Antwort

Pitchen ist zugegeben ein schwieriges Pflaster. Trainieren sollte man anfangs immer wieder die "Basics". z.B Das Knie parallel zum Boden heben beim Windup, den Step auf einer Linie zur Homeplate und dem Catcher machen. Beide Ellbogen Schulterhoch, etc usw. Es gibt soviele Sachen wo man drauf achten muss, und einmal falsch gelernt ist es schwierig es hinterher wieder richtig zu machen. Aber man kann alles auch ganz einfach sagen: pitchen ist nur den Ball genau hin und her zu werfen zw. Pitcher und Catcher. Das A und O ist Kontrolle darüber wo Du den Pitch hinwirfst. Sprich: Strikezone, also erstens über die Platte, zweitens, hoch oder niedrig, drittens inside oder outside. Auch ein guter Schlagmann hat Probleme einen Pitch, der über die outside Ecke der Platte und unten, also Kniehoch geworfen wurde, gut zu treffen. Aber wenn er bei 2 Strikes nicht danach schlägt ist er aus.

Was möchtest Du wissen?