Ballwurftechnik gleich wie Speerwurf?

2 Antworten

Es gibt eine ganze Menge an Gemeinsamkeiten und deshalb denke ich schon, dass du für den Speerwurf talentiert und gut vorgebildet bist. Der grundsätzliche Unterschied (neben dem Griff) ist die spezifische Schritttechnik und dass verschiedene Elemente stärker betont werden, wie z.B. den Stemmschritt.

Von unten bis zur Hüfte ist es änlich, im Oberkörper insbesonders Schulter-Arme ist es eine andere Technik, die zuerst gelernt werden muss und die nötige, hohe Kraft muss da sein!Beim Ballwurf reicht Schnellkraft in Arme und gute Technik(Schwungvoll aus Hüfte,optimale timing im Bew.ablauf) aus, um gut zu werfen. Beim schweren Speer meine ich, dass es ohne starke Kraft in Schulter nicht geht, respekt. du kannst dich kaputt machen..

Was möchtest Du wissen?