Baker Zyste

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Woher weißt du das dies eine Zyste war ? Ärztlicher Befund oder Vemutung ? Geschwülste etc. die von alleine wieder weg gehen sind ja eher eine gute Sache. Wenn dich da aber etwas beunruhigt dann gehe zum Arzt und frage ihn. Er als Fachmann kann da genaue Aussagen zu geben.

Wenn da wirklich eine "Zyste" in deiner Kniekehle war, dann sicher keine Baker-Zyste; denn diese ist eine Ausstülpung der Kniegelenkkapsel. Und diese platzt nicht so mir nichts dir nichts. Und wenn doch, hätte dann ja die synoviale Flüssigkeit ("Gelenkschmiere") auslaufen müssen und du hättest entscheidende Knieprobleme bekommen. Da dem offensichtlich nicht so ist und du keine Schmerzen mehr hast, solltest du ganz beruhigt sein.

Was möchtest Du wissen?