Bänderrissfrage (Fußball)

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi!

Ich gehe davon aus, das 3 1/2 Wochen gemeint sind ;-)

Wenn du höherklassig spielst, empfehle ich dir, nach jeder Verletzung dieser Art möglichst schnell (ein paar Tage nach der Verletzung) einen Physiotherapeuten aufzusuchen! In einer höheren Klasse sollte dir einer vom Verein empfohlen werden können.

Das mit dem "Testen, was geht" ist nicht unbedingt empfehlenswert, auch wenn´s schwer fällt. Bis zur 6. Woche befindet sich dein verletztes Band in einer Phase, in der Gewebe neu gebildet wird, um die Verletzung zu heilen. Nach diesen 6 Wochen ist dein Band (wenn alles richtig läuft) zwar wieder hergestellt, allerdings dauert es ca. ein Jahr, bis es wieder die urprüngliche Belastbarkeit hat. Heißt im Klartext einfach nur, dass man trotzdem darauf achten sollte, was man mit dem Band so anstellt.

Es wäre auch interessant zu wissen, welches Band gerissen war ;-)

Gruß

Fuß umgeknick - wann wieder anfangen Fussball zu spielen?

Moin,

hatte im Februar durch ein Foul (Fussball) eine Bänderdehnung im linken Fuß zugezogen. Konnte danach kaum noch laufen. Der Fuß war gut blau und angeschwollen. Habe dies dann mit Voltaren und Bandagen auskuriert und konnte nach ca 2 Wochen wieder anfangen zu trainieren. - ohne Probleme

Vorgestern knickte der selbe Fuß mal wieder um, hab dann direkt aufgehört zu spielen. Am Anfang konnte ich einen starken Schmerz spüren, der allerdings nach ca 1 Minute verschwand. Dann ging das Laufen auch problemlos. Am nächsten Tag (gestern) merkte ich dies beim Laufen noch leicht - heute so gut wie gar nichts mehr. Auch beim Kreisen des Fußes merke ich so gut wie nichts mehr. Ach ja, es ist nichts angeschwollen bzw blau.

Was meint ihr, wann ich wieder anfangen kann zu spielen? Sind die Bänder zur Zeit so stark gedehnt, dass ich schnell wieder umknicken kann? - Sollte ich evl den Fuß mit Bandagen umwickeln?

Gruß MrVain

...zur Frage

Ist dies ein Bänderriß?

Hallo,

Ich bin am Dienstag auf dem Weg zur Arbeit weggeruscht, umgeknickt und auf den Fuß gefallen. Dieser schwoll direkt stark und schmerzte natürlich auch. Nachmittags bin ich ins Krankenhaus zum Arzt. Nach dem röntgen sagte er, gebrochen sein nichts, Verdacht auf Bänderriß. Genaues könnte er erst sagen wenn die Schwellung weg ist und ich solle nächste Woche Donnerstag wieder kommen. Der Fuß wurde nur in eine Fixierbinde eingewickelt. diese sollte ich bis zum nächsten Tag drauf lassen und den Fuß ansonsten hochlegen und kühlen.

Den Verband hab ich erst gestern (Freitag) abgemacht. Ausserdem hab ich den Fuß gestern leicht belasten müssen. Ich bin der Meinung dass der Fuß immer mehr anschwillt, die Schmerzen lassen sich aushalten, auftreten ist am schlimmsten. Ich kann den Fuß nicht (oder nur sehr wenig) nach links und rechts bewegen. Zu der Schwellung (Aussenknöchel stark geschwollen, Innenknöchel und oberseite des Fußes mittelmäßig geschwollen (im Vergleich zum anderen Fuß überall zwischen 3 und 5 cm mehr Umfang) kam noch eine blaufärbung unterhalb des Innenknöchels und eine blaufärbung zwischen Aussenknöchel und Verse.

Ist das ein Bänderriß? Ist es normal dass der Fuß noch dicker geworden ist? Auf was sollte ich achten wenn ich beim Arzt bin? Schiene anlegen lassen? Krücken geben lassen? Hab mit so Verletztungen absolut keine Erfahrung.

Ach ja, bin direkt für 3 Wochen krank geschrieben worden. Gruß Gabi

...zur Frage

Außenbandruptur und Kapselriss Sprunggelenk?

Hallo zusammen,

Ich habe mir vor fünf Wochen beim Fußball spielen die Kapsel am linken Sprunggelenk gerissen sowie das vordere und mittlere Außenband gerissen sowie das hintere Außenbandteil teil gerissen. Ich habe eine Orthostese von Bauerfeind bekommen sowie auch eine AirCast Schiene.

Trotz hoch lagern, kühlen und schonen habe ich immer noch starke Schmerzen und das Sprunggelenk sowie der Fuß ist noch angeschwollen. Zudem macht es mir Sorgen dass ich dem Fuß zwar etwas anziehen kann aber zum Beispiel nicht ausstrecken kann. Ist das normal oder muss ich mir Sorgen machen ? Physio und Lymphdrainage möchte mir der Doktor nicht verschreiben warum auch immer.

Hatte jemand schon mal die selbe Verletzung und ähnliche Beschwerden?

...zur Frage

2 Wochen nach Bänderriss ist Knöchel immer noch geschwollen

Hallo IHr, ich bin sehr verzweifelt und habe eine Frage: Vor 14 Tagen zog ich mir einen Bänderriss im Sprunggelenk zu. Der Fuss war auch nach einer Woche noch sehr angeschwollen und hatte alle Farben (war mit Blut unterlaufen). Nun nach 14 Tagen ist immer ncoh der Knöchel angeschwollen. Der Arzt versuchte zu Punktieren, konnte aber das geronnene Blut nicht "herausziehen". Was kann ich tun, dass die Schwellung so schnell wie möglich aus meinem Knöchel verschwindet? Inzwischen kann ich wieder ein bisschen auftreten auf dem Fuss. HIlft es, wenn ich den Fuss sehr belaste, damit dann die Durchblutung angeregt wird? Oder was hilft sonst? DAnke für Eure Antwort

...zur Frage

Dauerkrämpfe und verfärbungen im Knöchel... Was kann das sein?

Hey,

ich habe seit 3 monaten beschwerden mit meinem fuß. Verdacht war zuerst eine bänderdehnung, da ich beim fußball umgeknickt bin.. tapeverband und gut wars.. doch es wurde nicht besser, sodass der arzt mir eine aircast schiene empfohlen hat. diese habe ich auch getragen (außer nachts) im urlaub kam ich auf die idee die schiene auszuziehen, weil der arzt meinte, dann wäre es an der zeit ohne zu gehen.. ich tobte im meer und fuhr ein schweres ketcar, sprang im zimmer herum .. am nächsten tag lief meine innenfußseite blau/rot an... sie wurde auch total dick... ich hatte solche schmerzen und immer einen dauerkrampf in der wade und in den zehen...

ich kann zwar gehen, habe aber immer das gefühl es kommt ein krampf und am strand hatte ich einen stich gefühl im fuß und konnte nicht mehr gehen..

wisst ihr weiter??? der arzt taugt ja nichts

...zur Frage

Bänderriss

bin vor 4 Wochen mit dem Fuß umgeknickt, bin dann zum Arzt der hat geröntgt 80% Verdacht auf Muskelfaserriss. Habe dann eine Woche auf MRT gewartet, dann 4 Tage auf Befund. Seit dem umknicken bis zum MRT Befund habe ich nicht für den Fuß bekommen (Schiene ect.).Befund ergab Band angerissen,Muskelfaserriss.Nach MRT Befund habe ich dann eine AIRCAST Schiene bekommen. Habe die Schiene jetzt 4Wochen drann, kann mir einer sagen wie lange es dauert bis das alles wieder heil ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?