Bänderriss-Wann darf ich endlich wieder Sport machen ?

2 Antworten

In 3 Wochen wirst du unmöglich fit für deinen Meisterschaftslauf sein. Im Gegenteil primär sollte jetzt Ruhe angesagt sein, damit der Heilungsprozess optimal verlaufen kann. Mit der Schiene jetzt schon zu Laufen halte ich für Fahrlässig. Die Gefahr das die Verletzung sich verschlimmert oder der Heilungsprozess sich nach hinten verschiebt ist zu groß. Auch wenn es ärgerlich ist, gerade vor so einem Event, aber die Gesundheit geht vor. Wettkämpfe gibt es noch genug an denen du teilnehmen kannst.

Danke !Stimmt-Du hast sicher recht ... Aber was ist mit leichtem Training ?

Zunächst: Es gibt die Funktion "Antwort kommentieren", Du solltest diese nutzen, damit jederzeit ein Bezug Deiner Nachfrage zu einer bestehenden Antwort hergestellt werden kann. Wenn nämlich ein anderer Nutzer hier auf Deine Hauptfrage antwortet und durch eine Bewertung dazwischen rutscht, dann ist nicht mehr erkennbar, worauf sich Deine Zwischenfrage bezieht.

Zu Deiner Nachfrage: Grundsätzlich ist es so, dass bei einem Bänderriss eine Trainingspause eingelegt werden soll bzw. muss, also auch kein leichtes Training. Nur bei einer Bänderdehnung kannst Du leicht trainieren.

In Deinem Fall heißt es also: absolute Ruhe!

0

Bänderzerrung tut nach 6 Wochen noch ein bisschen weh, normal?

Ich bin am Donnerstag genau vor 6 Wochen beim Fußball umgeknickt (Sprunggelenk). Die Diagnose vom Arzt lautete ,Bänderzerrung‘. Ich habe 6 Wochen Sportverbot bekommen und musste eine Orthese tragen. Am kommenden Donnerstag habe ich den Arzt Termin, wo eigentlich ,alles wieder heile sein soll‘. Doch wenn ich meinen Fuß ein bisschen weiter knicke tut es noch ein wenig weh , nicht so das ich schreie aber es ist schon noch ziemlich schmerzhaft. Ist dies möglicherweise wegen des versteifen des Gelenkes bzw. der Bänder ?

...zur Frage

Sprunggelenksverletzung - Schiene?

Hallo

Bin beim Trampolinspringen mit meinem Sprunggelenk nach außen umgeknickt. Im Krankenhaus hat man mir gesagt, dass nichts gebrochen ist und laut Schwellung (ohne Blauverfäbung) könnten die Bänder eingerissen sein. Daraufhin habe ich eine Schiene und 6 Wochen Sportverbot bekommen.

Allerdings glaube ich nicht, dass was eingerissen ist, weil der Knöchel ja nicht verfärbt ist. Jetzt sind 2 Tage vergangen und ich kann schon fast ohne Schmerzen gehen (ohne Schiene). Kann ich trotzdem Sport machen, soweit es die Schmerzen zulassen? Soll ich mit Schiene, Bandage oder mit Tapeverband Sport machen? Welches Sportarten sind zu empfehlen? Findet ihr die Schiene eigentlich sinnvoll, wenn ich ohne normal gehen kann?

Kann es sein, dass die Bänder doch nicht eingerissen sind?

LG

...zur Frage

nach 7 wochen knöchel noch geschwollen

Hallo zusammen.

Ich habe mir vor 7 wochen 2 Bänder gerissen. Habe dann nur eine Schiene bekommen und sollte 2 wochen ruhe geben. Gut habe ich gemacht. Nun habe ich festgestellt, als ich wieder Basketball spielen wollte, dass dies noch überhaupt nicht funktioniert. Ich habe mir die äusseren Bänder gerissen und wenn ich z.b. springen möchte, schmerzen die inneren Bändern unter dem knöchel.

Die Schwellung ist auch noch immer nicht vollständig zurückgegangen. Es ist auch hart an der stelle wo es geschwollen ist.

Sollte ich wegen der schwellung nochmal zum arzt, oder gibt sich das mit der zeit? Und warum schmerzen die inneren bänder???

Danke

...zur Frage

Wann heilt eine schwere Fußverstauchung?

Ich habe mit vor 4 Wochen beim Sport eine starke Verstauchung am Fuß zugegzogen. Direkt danach war der Fuß sichtbar geschwollen und ich musste die Tage danach auf Krücken laufen, das Röntgen ergab jedoch, dass nichts gerissen wäre. Jetzt nach 4 Wochen ist es eigentlich kontinuierlich besser geworden, ich kann den Fuß schon fast wieder 100% belasten bzw. Sport machen, jedoch ist er immer noch sichtbar geschwollen, wenn auch nicht mehr so stark.

Soll ich ein MRT machen lassen, bzw. ist es vielleicht doch ein Bänderriss, wenn nach 4 ganzen Wochen immer noch eine Schwellung da ist?

...zur Frage

Wie viele Wochen nach einem Kreuzbandriss wieder mit Cardio- und Krafttraining beginnen?

Ein guter Freund von mir hatte vor 6 Wochen seine Kreuzband-OP und muss sich langsam aber sicher erst wieder rankämpfen. Seine Schiene konnte er jetzt ablegen und möchte unbedingt wieder mit dem Sport beginnen.

Wie viele Wochen nach einem Kreuzbandriss darf man wieder mit dem Cardio- und Krafttraining beginnen? Wann darf man mit dem Aqua-Jogging, Fahrradfahren oder Joggen starten??

Vorfreude :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?