Bänderriss

3 Antworten

Ein Bänderriss ist nach ca. 1-2 Monaten soweit verheilt, dass leichte Belastungen wieder möglich sind. Dies ist auch durchaus der Heilung zuträglich, allerdings sollte man nicht leichtsinnig werden und die Belastung zu schnell steigern. Nach einem halben Jahr sind die meisten Muskelfaserrisse vollständig verheilt.

Nein, das kann dir hier keiner sagen. Nur der Arzt kennt die Schwere der Verletzung. Darüber hinaus hat auch jeder Mensch individuell andere Heilungsprozessdauern. Von daher wirst du hier auf die Anweisungen deines Arztes und deiner eigenen Empfindung in Punkto Heilung achten müssen.

Das kann Dir vermutlich nicht einmal Dein Arzt sagen. Das Verheilen eines Baenderrisses kann in wenigen Wochen geschehen sein, ich kenne aber Leute, die nach einem halben Jahr den Fuss noch nicht so belasten konnten, dass sie damit z.B. haetten joggen koennen. Der Heilungsprozess verlaeuft also sehr individuell und eine Vorhersage ist nicht moeglich, schon gar nicht aus der Entfernung.

Könnte ich durch irgend eine Methode auchbei sprunggelenk-bänderris Fussball spielen?

Ich hab mich verletzt am Sprunggelenk. Der Arzt sagt es ist ein Bänderriss und das ich in 2wochen mal wieder kommen soll.(bei der nach untersuchung) Schon seid aber c.a. 4wochen trage ich schon die Aircast schiene. Kann jemand mir helfen und irgendeine Methode sagen (wenn es gibt). Wie ich früher Fit werde.Weil ich soll in 2wochen wieder zum Arzt aber ich kann nicht . 1woche ist schon um und in 3 Tagen muss ich Fussball spielen können. Brauche hilfe tipps alles was hilfreich ist. Danke im voraus.

...zur Frage

Ist der Bänderriss verheilt oder doch nicht?

Hey Leute ^^ Also ich hatte vor 8 Monaten einen Bänderriss am Außengelenk von meinem Fuß. Es war ein doofer Unfall im Sport Unterricht und bin erst am nächsten Tag ins Krankenhaus gegangen, da mein Vater einen Bänderriss vermutet hatte. Ich konnte am Abend nicht mehr gehn und bin wie ein Baby umgefallen, als ich versucht habe zu stehen ^^" der Arzt hat an der Muskulatur erkannt das ich viel Sport treibe (seine Worte xD). Ich hab eine Schiene für 200€ bekommen und hab die auch wie befohlen wochenlang getragen. Jetzt nach 8 Monaten, spüre ich bei zu viel Belastung im Fuß, ständig schmerzen und fühle mich dann eher unsicher. Es reicht leider auch schon, wenn ich mehrere Stunden gehe, wie z.B. Wandern. Hat schon jemand ähnliche Erfahrungen damit gemacht und wie seid ihr damit umgegangen? Danke im voraus, Leute ^^/

...zur Frage

Wann heilt eine schwere Fußverstauchung?

Ich habe mit vor 4 Wochen beim Sport eine starke Verstauchung am Fuß zugegzogen. Direkt danach war der Fuß sichtbar geschwollen und ich musste die Tage danach auf Krücken laufen, das Röntgen ergab jedoch, dass nichts gerissen wäre. Jetzt nach 4 Wochen ist es eigentlich kontinuierlich besser geworden, ich kann den Fuß schon fast wieder 100% belasten bzw. Sport machen, jedoch ist er immer noch sichtbar geschwollen, wenn auch nicht mehr so stark.

Soll ich ein MRT machen lassen, bzw. ist es vielleicht doch ein Bänderriss, wenn nach 4 ganzen Wochen immer noch eine Schwellung da ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?