Bänder doch gerissen oder überdehnt?

2 Antworten

Die Antwort von badboybike stimmt kein bisschen! Das ist absoluter Quatsch! Stauchungen und Zerrungen (Prellung und Quetschung) können recht lange schmerzen. Aber dennoch lohnt sich eine 2. Abklärung evtl. bei deinem Hausarzt. Auf der Notaufnahme geht leider häufig vieles etwas schnell und machmal ist es aber auch unmöglich gleich nach dem Unfallereignis eine genaue Diagnose zu stellen weil alles gereizt ist. Zudem erleichtert ein ergibiger Bluterguss die Diagnose auch nicht. Bänderrisse können manchmal erst mit einem MRI festgestellt werden. War zumindest bei meinem Knie so. Geh am besten nochmals zum Arzt der wird dir dann in einer Form bestimmt weiterhelfen.

Gedehnt, angerissen, gezerrt - wie soll man das beurteilen? Geh zum Arzt und nimm die Rötgenbilder mit.

Was möchtest Du wissen?