Bänder- und Kapselriss seit zwei Wochen, kein Auftreten möglich?

1 Antwort

Das kann ganz verschiedene Ursachen haben, aber den richtigen Grund wird dir hier leider keiner nennen können. Am besten du besprichst das nochmal mit deinem Arzt.

Es kommt aber öfters vor, dass ein Heilungsprozess länger dauert als erwartet und sich die Prognosen der Ärzte nicht bestätigen. Das heißt aber nichts schlimmes sondern gehört auch mal dazu. Aber wie gesagt einfach nochmal Rücksprache mit dem Arzt halten.

Gute Besserung!

Syndesmoseband gerissen?

Umgeknickt vor zwei Wochen, Fuß blau und dick und nach einer Woche wieder normal. Schmerzen waren da bei Ausfallbewegungen. Nach MRT wohl eine erhebliche Prellung und starke Zerrung Außenband und eine nicht eindeutige Aussage über das Syndesmoseband. In einem Bildabschnitt des Mrts wohl nicht abdichtend genug, deshalb Verdacht auf Riss.

Behandlung: sechs Wochen lang stilllegen in Vacoped und Krücken. Für mich als Alleinstehende eine Tortur, zumal ich gehen kann ohne Schmerzen. Gelenk aber noch nicht 100% funktionsfähig, um alles damit zu machen.

Habe mir nun die Aircast Sprunggelenkschiene umgebunden und rolle mit betroffenem Fuß nicht ab. Stehe im Dilemma ob ich nach meinem Körpergefühl oder nach der Aussage des Arztes gehen soll. Ist jemand dabei der seine eigene Methode angewandt hat? Und ist es gut gegangen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?