Badminton - Vorteil von Bällen mit "echten Federn"?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo maniac, die Flugeigenschaften von Federbällen können durch Nylonbälle nur in etwa nach empfunden werden. Ein Natur-Federball hat bei einem Schlag einen etwas anderen Geschwindigkeitsverlauf, er ist anfangs etwas schneller, bremst dann aber im langsameren Geschwindigkeitsbereich stärker ab, wodurch die Flugkurven etwas anders als beim Nylonball sind. Bei einem Clear z.B. bleibt der Ball länger oben, um dann doch noch steil , fast senkrecht nach unten zu fallen, ein Kunstball hat dann immer noch mehr horizontale Bewegung. Auch vom Schlaggefühl her ist durch den harten Federkranz ein exakteres Treffen wichtig. Bei einem senkrecht fallenden Federball bei einem Smash geht sehr viel Energie in den harten Federkorb, was den Schlag weniger genau macht.

Was möchtest Du wissen?