Badminton .. Rückschlag und Rückhand ..

1 Antwort

Also, Rückschlag ist einfach nur der 2. Schlag. Wenn du es auf die Auswahl "Aufschlag oder Rückschlag" beziehst, heißt es nichts anderes, als dass du aussuchen kannst, ob du den ersten Aufschlag machen möchtest, oder ob du dem Gegner den Aufschlag lassen machst und dann eben den ersten Rückschlag nimmst (in der Hoffnung gleich Druck aufzubauen und zu punkten).

Die Rückhand-Schlagtechnik bedeutet einfach nur, dass du schlägst und dabei den Handrücken zum Netz zeigen hast. Sprich, bei den Schlägen links vom Körper. Bei den Schlägen nimmst du dann auch immer den Rückhand-(=Daumen-)Griff. Wenn du darüber genauers wissen willst, kannst du auch die Google-Suchfunktion nutzen. Du wirst an Informationen überhäuft.

Was möchtest Du wissen?