Ausgleichendes Rückentraining zum Bauchmuskeltraining

1 Antwort

Wichtig ist erst einmal dein Laufstiehl. Wenn du aufrecht läufst werden deine Rückenmuskeln und deine Rumpfmuskeln gefordert. Deine Muskelketten arbeiten beim aufrechten laufen auch besser und du kannst besser mit deiner Kraft hausieren! Grundsätzlich sollte man immer ein Ganzkörpertraining machen und nicht nur die Muskeln die gut aussehen! Am besten währen in deinem Fall Rumpfstabiübungen im Unterarmstütz oder auf wackeligen Untergründen um deine Rumpfmuskeln zu stärken. Dann brauchst du garnciht mehr deine Bauchmusklen isoliert zu trainieren. Somachst du mit einem Abwasch alles!

Was möchtest Du wissen?