Ausdauertraining und Krafttraining...

2 Antworten

Mich wundert es ebenfalls ein bisschen, dass kein Ruhetag dazwischen ist. Nach mindestens zwei Tagen solltest du einen Tag Pause einlegen damit sich Dein Körper auch mal erholen kann. Ich denke Du solltest Dich dringend mal mit Deinem Instruktor zusammensetzen und das ganze Besprechen.

Ich würde nach zwei Tagen Training einen Tag Pause machen.um besser zu regenerieren. Viele vergessen, dass sich die Nervensysteme auch mal erholen müssen. Das ist beim Übertraining der Fall, was sich in Lustlosigkeit, Gereiztheit, Apetittlosigkeit und schlechtem Schlaf äußert. Aber da jeder Körper anders reagiert, würde ich immer auf mein Gefühl achten. An einem für sich selbst Ausprobieren kommt wohl keiner dran vorbei. Meine Erfahrung hat mir gezeigt, dass es besser ist, lieber einen tag zuviel Pause zu machen als einen Tag zu viel zu trainieren, da der Körper in der Ruhephase wächst. Wenn du vom Anfänger ins Fortgeschrittene Stadium kommst und die Intensität höher wird, würde ich darauf achten, dass zwischen Krafttraining und Ausdauertraining mindestens sechs Stunden Pause liegt, da der Körper auf zwei verschiedene Trainingsarten reagieren muss.

Viel Erfolg

Naassener

Der Beweiss - (Krafttraining, Ausdauertraining)

Das heißt ich darf an einem Tag Ausdauertraining + Krafttraining gar nicht ausüben?

0

übertraining ja oder nein

ich habe das vorhin schonmal gefragt aber keiner antwortet richtig

montag: krafttraining

dienstag: ausdauer (joggen) 30-45 min

mittwoch: krafttraining:

donnerstag: ausdauer (joggen) 30-45 min.

freitag: krafttraining

samstag: ausdauer (joggen) 30-45 min.

sonntag: krafttraining

komme ich ins übertraining?

ich meine wenn ich ausdauer mache 30-45 min. nur wegen fett verbrenne trainiere ich die muskeln doch ncht außer die beine. Der bizeps, brust ect. werden doch bei ausdauer doch nicht trainiert oder?

bitte nur auf meine frage antworten und nicht jetzt fragen was machst bei krafttraining oder so okay

nur die frage beantworten

...zur Frage

hiit und danach normal cardio

kann ich, wenn ich eine einheit hiit gemacht habe auf dem rad zb..20 min..danach noch 30 min aufn crosser oder aufs laufband? geht dann die funktion des HIIT kaputt? weil ich meine,der körper stell sich dann ja auf 2:1 vom hiit ein...und dann danach so moderat mäßige geschwindigkeit aufm crosser/stepper? beeinträchtigt das die wirkung des HIIT???

...zur Frage

Nach dem Kraft-Training Joggen?

Hallo Leute, Ich wollte eben mal fragen ob es ok ist nach einer 1 Std. 30 Min. Krafttraining noch für 20-25 Min Volle Bulle ans laufband zu gehen also 20-25min = 4 KM danach bin ich ziemlich fertig . Aber habe mal gehört wenn ich nach dem krafttraining jogge gehe das es schlecht wäre für mein muskelauffbau (katabolismus) ?

Falls es geht soll ich dann mein Protoin shake nach dem joggen nehmen oder nach krafttraining dann shake dann kurz pause dann joggen?

Klar kann ich an nicht trainings tagen auch joggen gehe aber mir wärs halt lieber nach krafttraining direkt noch mir den rest geben und joggen das ich meine babyspeck weg bekomme

...zur Frage

Erst 40min aufen Crosstrainer dann anne Geräte???

hey leute, ich gehe 3-4x ins studio laufe 30-40 min und gehe dann an die geräte weniger gewicht 20 wiederholungen. kann ich das so lassen? bin 1.86m und wiege 100kg wie ist das mit dem eiweiß? kann ich das abends nach dem training nehem als nahrungsergänzung???

lg MARCO

...zur Frage

trainingdauer/zu lang oder nicht?

hab heute ein training absolviert, welches wie folgt ablief: 10 min warm machen 1h krafttraining danach noch 6x30 LS und zu letzt noch 30 min schattenboxen (teils mit hanteln)

dazu meine frage: das training hat um die 2h gedauert. behindert das den Muskelaufbau? weil ein krafttraining sollte ja nur 1h ca dauern, das habe ich auch befolgt, aber hat es irgendwelche folgen wenn ich danach noch etwas boxspezifisches mache?

danke ;-)

...zur Frage

Fitnessstudio / Vibrationsplatte

Hallo :) Ich war 6 Wochen in Kur und hab jetzt insgesamt in ca 9 Wochen 18 Kg abgenommen. Mit Gesunder Ernährung & Sport. So nun bin ich aber seid 4 Wochen raus aus der Kur und zuhause und hab mich direkt im Fitnessstudio angemeldet. Die haben mir ein Plan Erstellt.. 2x die Woche muss ich erstmal hin und dann wirds langsam gesteigert. Ich muss NUR 10 Minuten aufwärmen (Fahrrad o.ä) Danach 30 Minuten Krafttraining & Danach 10 Minuten Vibrationsplatte. Ich mache immer 20 Minuten aufwärmen nur mal so.. Aber bringt diese Platte echt was ? Das ist zwar total ansträngend aber beschläunigt das echt die Fettverbrennung ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?