Ausdauertraining mit einem Hometrainer

1 Antwort

Tretel mal mit 60%/65% so lang du so gerade kannst, also bevor dein Puls zu hoch geht.Geht er hoch trete locker(langsam) zur Erholung ca. eine Minute.Anfängertraining beginnt teilweise mit 2Minütigen Intervallen, also nicht aufregen wenn es erst mal nicht lange geht,dann immer wieder Pausen machen.Trittfrequenz nicht unter 80 sinken lassen.Beachte bitte das dein Blutdruck bei Aufnahme des Trainings noch etwas nach oben gehen kann, das ist normal und ungefährlich in deinem Fall aber ärtzlich abzuklären.Alle Veränderungen deines Körpers im Ausdauertraining benötigen Sauerstoff,teilweise die 10fache Menge im Vergleich zum Sitzen, deswegen gut lüften und für den Sommer Radkauf einplanen.

Was möchtest Du wissen?