Ausdauer- und Reaktionssport trotz Bandscheibenvorfall?!?

1 Antwort

Mit der Diagnose Bandscheibenvorfall sollte man auf keinen Fall scherzen, bzw. es auf die leichte Schulter nehmen. Selbst wenn du irgend wann schmerzfrei bist, wird dieser Bereich immer der limitierende Faktor für dich sein. So wie du die augenblickliche Situation schilderst, solltest du auf jeden Fall gezieltes Muskelaufbautraining unter Anleitung durchführen, zusammen mit Koordinationstraining und rückenschonendem Ausdauertraining (Joggen und wie du es nennst Reaktionssport solltest du lieber bleiben lassen) Bau dich erst mal wieder so weit auf, daß du ein gutes Muskelkorsett hast. Jetzt kommt ja der Winter, optimal wäre Skating z.B.

danke schon mal für die schnelle Antwort.

Kannst du mir ein paar Tips zum Koordinationstraining geben? Bzw. was ich genau darunter verstehen kann/soll.

Den aktieven Muskelaufbau (selbstredend unter konrollierter Anweisung) mache ich wie gesagt seit dem ich weiß das meine Bandscheiben "defekt" sind, wohlgemerkt hätte ich selbst nicht gedacht das das so viel helfen kann - ist eben die beste Medizin <-- kann ich nur jedem empfehlen der derartige Probleme hat

0

Suche gute Abbildungen zu Dehn- und Stretchingübungen

Wer kann mir sagen, wo ich ein Poster (oder auch gerne Einzelblätter) mit brauchbaren Dehnübungen finde? Brauche diese Abbildungen für meine Sportgruppe und leider gibt es bei den "gängigen" Sportversandhändlern meiner Meinung nach keine gut umgesetzten Bilder. Hat jemand von euch einen Geheimtipp, oder bleibt mir nur der Weg eigene Bilder zu schießen?

...zur Frage

8-12 Wiederholungen was versteht man darunter genau?

Hallo,

Ich bin seid 3 Tagen im Fitnessstudio angemeldet und habe mich über den Muskelaufbau informiert am besten sind 8-12 Wiederholungen geeignet aber ich verstehe nicht genau was damit gemeint ist:

kann ich auch 3 Sätze mit 12 Wiederholungen machen ? oder sollte der erste Satz 12 Wiederholungen sein und dann mit den Wiederholungen runter gehen ? Danke im voraus

...zur Frage

Nimmt man über Suppe genügend Nährstoffe auf um vernünftig trainieren zu können?

Meine Freundin macht zur Zeit eine Suppendiät. Sehr zu meinem Leidwesen. Ich befürchte ich würde zum Training nicht genug Nährstoffe bekommen und durch das lange kochen gehen die Vitamine usw. auch raus. Kann mir das jemand bestätigen?

...zur Frage

Wie lange sollte man nach einem Gripalen Infekt kein richtig auspowernden Sport machen?

Grüße ; also passend zur Jahreszeit hab ich mal wieder nen gripalen Infekt mitgemacht (sehr leichtes Fieber , Husten , laufende Nase ,3-4 Tage starkes Krankheitsgefühl und müdigkeit etc. kennt Ihr ja wahrscheinlich) Jetzt hab ich die ganze Sache überstanden und frag mich: Wie lang soll man sich jetzt noch schonen und leine richtig anstrengenden Trainings machen? (Krafttraining / Cooperlauf /etc.)

Danke schon mal im Vorraus!!

Signifer

...zur Frage

Trainingsplan - aufteilen oder durchziehen?

also nen bekannter hat mir nen trainingsplan zusammengestellt, arme beine brust bauch ALLES!

weil man als fussballer ja alles gebrauchen kann, so das dauert wenn man sich gut zeit laesst und so alles 1,5 stunden ungefaehr (danach schoen sauna und so zur regeneration) und das ganze etwa 2 mal die woche, mittwochs und freitags zum BEISPIEL, das heisst alle muskeln haben MINDESTENS einen tag ruhepause bevor ich sie wieder beanspruche, das is doch gut oder?

also meine frage: sollte ich lieber den trainingsplan aufteilen in oberkoerper und beine oder so oder kann ich das so durchziehen? ich schaff es durchzuziehen, das is keine frage nur die frage is wie gut is das? also nich vergessen es gibt regenerationspausen ... hoffe ihr versteht was ich meine, auch wenn umstaendlich ausgedrueckt...danke schonmal!!

...zur Frage

Muskelfaserriss, was kann man noch tun ?

Hallo, mich hat's erwischt, Muskelfaserriss im Unterschenkel !

Der Doc. hat mir einen Zinkleimverband angelegt und gesagt ich soll mich schonen. Das ist der Wahnsinn, ich kann mir einfach nicht erklären, wie es dazu kam, da ich mich eingentlich immer richitg gut aufwärme.Naja.

Was kann ich jetzt noch machen um die Heilung zu fördern ? Für Tipps wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?