Ausdauer schnell, effektiv trainieren. wie?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey Fatburner!

Also 2 Wochen zum Trainieren sind jetzt nicht gerade viel, aber ich denke wenn du dich da reinhängst und Motivation zeigst kannst duch auch in dieser Zeitspanne sowohl bezüglich deiner Leistung als auch deiner Physis eine kleine Verbesserung bemerken.

Sehr effektiv, dies zu trainieren wäre meiner Meinung nach ein Intervalltaining, bzw. ein Pyramidenlauf. Dabei läufst du dich zuerst locker 5 Min warm, und dehnst dich danach ordentlich. Danach gehst du wie folgt vor:

1min lockeres Tempo, dann 1min schnelleres Tempo

2min locker, dann 2min schneller

3min locker, 3min schneller

2min locker, 2min schneller

1min locker, 1min schneller

danach ca.5min auslaufen

(die schnelleren Einheiten solltest du etwa mit 70-80% angehen)

So kommst du auf ca. 28min, und durch diese Intervalle kannst du dir eine gute Kondition aufbauen, sodass du für den 12min Lauf keine Probleme haben solltest. ZweiTage zuvor würde ich aber, genauso wie es gugelhupf beschreibt die exakten 12min laufen, damit du weißt mit welcher Intensität du die Strecke angehen kannst, damit du eine gute Note erzielen kannst und dich nicht übenehmst oder gar zu langsam angehst :)

LG und viel Erfolg!!

Vielen Dank, der Plan sieht gut aus :)

0

Es ist ein ziemlicher Unfug, jemandem, der kaum Erfahrung mit Joggen hat, ein Intervalltraining zu empfehlen. Zumal sich nach dem ersten Mal - wenn er es überhaupt durchsteht - ein Muskelkater da sein wird, der erst mal eine Woche in Anspruch nehmen wird.

In 2 Wochen wirst du keinen sonderlichen Trainingseffekt erreichen können. Dazu braucht man Monate.

0

In den letzten 2 Wochen vor dem Test/Wettkampf brauchst du Ruhe, um dich von den Trainingsstrapazen zuvor zu erholen. Wenn du da freilich nichts gemacht hast ist es nun zu spät.

Über 2 Wochen kann man seine Ausdauerleistung nicht großartig verbessern. Wenn du diese 2 Wochen lang 2 oder 3x in der Woche eine halbe Stunde läufst bzw. vor eurem Lauf in d. Schule einmal die 12 Minuten läufst um dann Zeit/Tempo einschätzen zu können, dann kann dir das schon noch ein bisschen helfen. Die Ausdauer wirklich verbessern kannst du aber nicht, das erfordert schon eine längere Vorbereitungsphase.

Was möchtest Du wissen?