Ausdauer in 4 Wochen verbessern?

3 Antworten

Eigentlich gibt es im Internet Suchfunktionen und damit sollte es möglich sein, frühere Antworten auf diese Frage zu finden. Diese Frage taucht mit kleinen Variabeln nämlich jeden Monat mindestens ein Mal auf. Einmal hat jemand 3 Wochen Zeit, ein anderes Mal eben 4 Wochen, einmal geht es um den Coopertest (12 Minutenlauf) ein anderes mal um eine beliebige, kürzere Distanz. - Doch jetzt ist genug gemotzt.

4 Wochen Vorbereitung für eine Ausdauerleistung sind keine Zeit. Damit ist fünf vor zwölf bereits vorbei.

In meinen Augen ist Dein erstes Verbesserungspotenzial das Vermeiden von Gehpausen. Du musst versuchen, das Tempo so zu gestalten, dass Du die 4 km am Stück durchlaufen kannst.

Das heisst Du solltest diese Distanz (4 oder besser 5 km) mehrmals pro Woche in Angriff nehmen und durchlaufen. Wenn Du das am Stück hinkriegst, könntest Du noch etwas Intervalle laufen. Aber ich fürchte, dass dazu die Zeit nicht reicht.

Viel Erfolg und: Heja, heja ...

intervall training kann ich dir ans herz legen

3

Ja hat mir auch sehr geholfen

0

SixPack wie bekomme ich das am besten ?

Hallo. Ich mache momentan Krafttraing, das 3mal in der Woche

  • Montag: Nur Krafttraining inkl. Natürlich Bauch
  • Dienstag: Turnen von der Schule aus.
  • Mittwoch: Nur Kraftraining inkl. Natürlich Bauch
  • Freitag: Krafttraining inkl. Natürlich Bauch mit 40Minuten Rennen auf einem Crosstrainer.

Dazu trinke ich nur Zero Getränke + Esse ich eigentlich gesund..!

Jetzt ist die Frage: Ich habe etwas Speck am Bauch. Nicht viel..! Ich bin 182 Gross und wiege 81 Kg. Früher hatte ich ein Sixpack. Jetzt wenn ich mein Bauch trainiere sehe ich schon das sie wieder etwas hervorkommen.. aber der etwa 2cm speck verstecken die muskeln ^^ Glaubt ihr mit dieser Methode bekomme ich bald mein Sixpack ? was meint ihr ? oder muss ich noch mehr Rennen ? Was mich einwenig anblödet..

Danke

...zur Frage

Ausdauer in 3 1/2 Wochen verbessern

Hallo :),

Mein Problem ist folgendes, vor zwei Tagen hab ich erfahren, dass im Sportunterricht dieses Jahr die Ausdauernote anhand von einem Waldlauf mit der Länge von 3,8 km festgelegt wird. Um eine 1 zu bekommen müssen wir dies in 18 Minuten schaffen. Ich bin 16 Jahre alt, und in der 10.Klasse, da das letzte Schuljahr sehr anstrengend war, habe ich so gut wie keinen Sport mehr gemacht. (abgesehen von Schulsport und vereinzelten Wanderungen oder ausgiebigen Spaziergängen) Vor zwei Jahren war ich regelmäßig joggen. Aber vorletztes Jahr wurde es auch schon weniger. Jetzt habe ich 3 1/2 Wochen Zeit zur Vorbereitung. Meine Frage: Wie verbessere ich meine Ausdauer in dieser Zeit am Besten? Momentan hab ich angefange jeden Tag 10min Krafttraining, geh 2-3 mal die Woche joggen (ca. 20min) und 1-2 mal pro Woche ca. eine Stunde Fahrrad. Ich kann zwar stundenlang laufen, aber hab eben sehr große Probleme durchzuhalten, wenn ich schnell jogge, was ich aber im Fall von der Sportnote.muss.. Habt ihr Tipps? :)

Danke im Vorraus :)

PS: Ernähre mich sehr gesund. Nur Vollkorn, viel Salat, Gemüse und Obst. Wenig Fett und Zucker.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?