Ausbildung Sportfachffrau/Sportfachmann! Bewerbungsschreiben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey Anirun, die Bewerbungsschreiben für eine Ausbildungsstelle sehen sich in vielen Punkten sehr ähnlich. Also schau ruhig mal wie das bei anderen Bewerbungen aussieht. Es gibt häufig bestimmte Formen und Floskeln die man verwenden kann (sollte). Bei der Bewerbung zum Sportfachmann sollte man natürlich ausreichend auf sein Interesse für Sport eingehen und seine Qualifikationen(Vereinsmitgliedschaften, Trainerscheine, Wettkampferfolge) erwähnen. Ich habe hier noch jemanden gefunden der sich ebenfalls damit auseinander gesetzt hat(http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbung-sportfachmann-nach-studienabbruch-t14149.html). Vielleicht findest du dort noch ein paar Anregungen!

Hallo,

auf www.sport-studium.de findest du unter dem Menüpunkt "Studium" und "Bewerbungstipps" einige hilfreiche Punkte zum Thema Bewerbung im Sportbusiness.

Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne auch anschreiben.

Viele Grüße.

Was möchtest Du wissen?