aufsteigen aufs rad nach kreuzbandop

3 Antworten

Nur weil dir dein Arzt grünes Licht fürs Radeln gegeben hat, heißt das noch nicht dass du es auch tun musst. Rein von der Bewegung mag es also nun gehen, aber die Problematik mit den Überbelastungen beim Auf- und Absteigen ist deswegen noch nicht vom Tisch. Ich würde das Radeln in deinem Fall eher noch etwas zurückstellen.

sollang du noch nicht gscheit auf und absteigen kannst würd ich noch am hometrainer fahrn weil da kannst du dir leichter helfen (mit abstüzen auf sessel...außerdem gibts da keine mittelstange und somit is es auch leichter) mfg pascal

Du könntest entw. an einem hohen Ranstein aufsteigen, dann fällt es dir leichter auf den Sattel zu kommen.
Oder du steigst an einem Zaun mithilfe eines kleinen 'Schammerls' auf. Dann kommst du leicht auf den hohen Sattel und kannst dich gleich vom Zaun abstoßen.

 - (Kreuzband, radeln nach kreuzbandop)

Stechender Knieschmerz nach VKB-OP

Hallo und guten Tag, vor ca 4 Wochen wurde ich am vorderen Kreuzband operiert (Semitendinosus Sehne) und alles verlief ohne Komplikationen. Nach nur 3Tagen konnte ich das Bein vollständig strecken, nach einer Woche 70° und nach zwei Wochen 90° beugen. Drei Wochen nach der OP tritt ein stechender Schmerz im Knie, direkt unter der Kniescheibe auf, wenn ich das Knie leicht verdrehe. Seitdem bin ich im Beugen des Knies sehr stark eingeschränkt (max 70°). Der Verlauf macht mir große Sorgen, da ich nach der OP so schnelle und große Fortschritte gemacht habe. Wodran könnte es liegen? Hab ich das Knie vielleicht sogar überlastet? Danke für die Antwort

...zur Frage

Herzmuskel vergrößern

Hallo zusammen! Ich hab ein recht kleines Herz und somit auch ne hohe Herzfrequenz. Durch training kann man ja den HErzmuskel vergrößern, aber mit was für einer Art Training? Intervalle??? Danke

...zur Frage

Welche maximale Strecke vor einem Marathon laufen?

Ich will dieses Jahr einen Marathon laufen und trainiere schon recht fleißig. Aber ich weiß noch nicht recht welche Strecke ich als "Testlauf" nehmen soll. Reichen da 20km, oder soll man schon mal 30km laufen? Ich will ja auch keinen Marathon vor dem Marathon laufen ;)

...zur Frage

Knie vor Kreuzband OP stabilisieren?

Soll man das Kreuzband vor einer anstehenden OP stabilisieren durch Muskeltraining? Ich habe davon gehört, aber es ist doch eigentlich schlecht, wenn man trainiert, obwohl das Kreuzband gerissen ist.

...zur Frage

Ist es sinnvoll Schulsport barfuß durchzuführen?

Hallo, ich habe zurzeit eine brisante Frage: Ich bin Sportlehrer, und eine recht barfußfreudige Klasse im Unterricht. Nun meine Frage ist ob ich den Unterricht barfuß durchzuführen, und wenn ja in der Halle und/oder draußen.

LG

...zur Frage

8 Wochen nach Kreuzband OP

Hallo Zusammen,

ich hatte vor 8 Wochen eine Kreuzband-OP (Semi-Plastik), und wollte an dieser Stelle ein kurzes Update posten bzw. nochmal ein, zwei dinge erfragen.

Bin nun seit rund einer Woche wieder arbeiten. Das Arbeiten macht dem Knie nichts aus und ich habe (bin positiv überrascht) keine Schmerzen im Knie.

Habe außerdem weiterhin Physiotherapie, in der die Muskulatur wieder hergestellt werden soll.

Zusätzlich zur Physiotherapie habe ich die Möglichkeit, auf einem Ergometer zu sitzen und etwas "Fahrrad zu fahren". Das funktioniert auch recht gut, ABER ich habe zu Beginn ein leichtes Ziehen an der Knieaußenseite. Ich weiß nicht was das sein könnte, hoffe aber nichts schlimmes. Zum Thema Ergometer habe ich eine andere Frage, und zwar ob das Fahren u.U. die Kreuzbandplastik schädigen könnte (z.B. auslockern....). War diese Woche bereits 3x jeweils 15 Minuten drauf.

Das Gangbild hat sich auch verändert. Die letzten Tage war es ein Humpel-Normalgeh-Mix. Heute morgen hat es irgentwie Klick gemacht und ich habe den Sinn des Gehens erfasst, und habe nun wieder ein halbwegs normales Gangbild, wobei dadurch aber auch hier und da mal ein Ziehen an der Knieaußenseite auftritt.

Ich habe von der KG ja diverse Streckübungen aufbekommen. Wenn ich mein Bein nun aufs Bette lege und ganz durchdrücke, verspüre ich ein Ziehen im hinteren Oberschenkel und an der Knieaußenseite, was mir irgentwie Sorgen bereitet. Außerdem tritt hin und wieder ein Knacken im auf.

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?