Auf 5km schneller laufen.

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

pouaah!! Also ich finde Leute, die über die Realität hinwegdenken sehr sympathisch..:-) Die Wette wirst du sicherlich verlieren, ausser du hast übernatürliche Fähigkeiten- gibts ja auch..!Jetzt im Ernst: 5km in 17:30 zu laufen mit der Ausgangszeit von gegen 25min- vergiss solche Sachen. Deine Annahmen bezüglich Training sind richtig( 7km steigern, viele Trainingseinheiten, Intervall-100,200,400). Damit wirst du eine Steigerung erreichen, jedoch mit unter 22min wirst du dich zufrieden geben müssen....verlängere doch die Wette um ein Jahr, dann kannst du mit besserem, längerem Vorbereitungstraining mehr erreichen!

Der Junge hat sich immerhin in ca. 3 Monaten um 5 Minuten verbessert. Wer weiß, wie weit er mit einem "richtigen" Training kommt. (Auch wenn ich den Sprung von 25min auf 17:30min in der verbleibenden Zeit für unrealistisch halte) Gruss. Sabsine

0

Was möchtest Du wissen?