Atmung beim Krafttraining - Tipps um "dranzudenken" richtig bei Belastung auszuatmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kann gut möglich sein, dass du einen Tick zu wenig Gewicht hast, denn bei der Anstrengung atmest du fast automatisch richtig. Falls das nicht der Fall sein sollte, dann stell dir einen Gewichtheber vor, wie er das Gewicht hochhebt und beim stemmen, da atmet er kräftig aus. Ich hoffe es hilft ;-)

Danke, werde es ausprobieren mit dem Gewichtheber

0

Du könntest dir vorstellen durch das Ausatmen das Gewicht zu heben/ziehen/halten etc zusätzlich zur Muskelkraft

Was möchtest Du wissen?