Aspekte des Krafttraining

4 Antworten

@GetBetter: nee, nur Seminararbeit/Facharbeit.. 11.Klasse Gymnasium und Seminar Sport eben... und jeder macht irgendwie etwas mit einem praktischen Teil, aber der Lehrer hat gemeint, dass wir das dann selber durchführen müssen, ist nur doof, wenn ich nebenbei eben noch Fussball spiele und schwimmen tu, weil man dann keine eindeutigen Ergebnisse des Trainins feststellen kann, deswegen suche ich, wenn möglich nach einem theoretischen Thema.

@Operation: danke für den hilfreichen tipp, lässt sich nur nicht mehr ändern jetzt, ausserdem interessiert mich das Thema!

Was sind die Risiken beim kraftsport

was für fehler man nicht machen darf und was passiert wenn man falsch trainiert ?

mir würde auch eine seite genügen die die risiken beim kraftsport auflistet also was da alles passieren kann und wiso warum usw ..

...zur Frage

krafttraining mit 15 (ausgewachsen)

Servus ich bin 15 und will mit krafttraining anfangen da ich relativ groß bin (1,86) und Wahrscheinlich eh ausgewachsen bin ,vllt noch paar centimeter, wollt ich fragen ob es noch gefährlich ist mit krafttraining anzufangen .Da ich ein ektomorphen körper hab müsste ich natürlich ziemlich reinhauen hätte das vllt gesundheitsschädliche aspekte ??

...zur Frage

Krafttraining für 14-jährigen Leistungsschwimmer

hi, was würdet ihr einem 14-jährigen Leistungsschwimmer als ergänzendes Krafttraining empfehlen. also welche Methode und welche Übungen machen sinn bzw. welche Muskulatur muss auf jeden Fall trainiert werden. Es wäre auch schon hilfreich, wenn jemand von euch ein gutes Buch oder auch Internetseite zu dem Thema wüsste.

vielen Dank:) Milkakuh

...zur Frage

Alternativen für Türziehen?

https://www.youtube.com/watch?v=qq3GE4tpSIo das ist die Übung, gibt es eine Übung, die diese Ersetzen kann ?

...zur Frage

Wachstumsstörung durch Sport

Hey Leute! Ich bin 15 Jahre alt und wiege 70 kg und nun 1,90m, zudem mache ich seit einem Jahr einen Art Krafttraining. Allerdings nur mit dem Eigengewicht, also Liegesütze, Dips, Klimmzüge etc. Bis jetzt trainierte ich immer jeden zweiten Tag und habe auch sehr gute Ergebnisse erzielt . Allerdings habe ich in den letzten 4 Monaten 5, 4 kg zugenommen, aber nur etwa 0,5 cm Körpergröße. Könnte der verringerte Wachstum von dem Sport kommen? Zudem habe ich gehört, das es eventuell besser ist, azyklisch zu trainieren, also nicht wie bis her jeden zweiten Tag sondern mi t unterschiedlich großen/kurzen Erholungstagen, ist da etwas Wahres dran? :D Danke schonmal an die Community MFG Desisdoof

...zur Frage

Hornhaut aufgerissen beim Training was tun?

Hallo Leute, Ich habe mit bei Klimmzügen die Hornhaut abgerissen und wollte fragen was ich jetzt tun soll um schnell wieder trainieren zu können. Soll ich die alte Hornhaut abreißen? Tapen? Einfach weiter trainieren ? Eine Salbe benutzen ? Danke im Voraus !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?