Anti-BabyPille vermindert die sportliche Leistung?

2 Antworten

Was man hier auch noch anmerken sollte ist, dass jede Frau die Pille unterschiedlich verträgt und unterschiedlich auf die verschiedenen Pillen anspricht!

lg

Es kommt ganz darauf an welche Pille du nimmst. Die Pille Dinovel ist eine Pille der zweiten Generation, es gibt bei diesen Pillenarten noch nicht ausreichende Langzeitstest. Bei den Pillen der ersten Generation kann es durchaus sein, dass der Körper minimal mehr Fett einlagert und der Muskelaufbau etwas geringer wird. Ein Pillenwechsel wäre nicht die schlechteste Idee, wenn du dich mit der momentane Pille nicht wohl fühlst! Müdigkeit und Abgeschlagenheit kann allerdings viele Ursachen haben. Vielleicht ist es bei dir einfach nur die Frühjahrsmüdigkeit? Dir viel Erfolg weiterhin! Liebe Grüße von den Leistungsturnerinnen aus Hamburg! 

Wie steigere ich meine Leistung beim schwimmen?

Ich ... schwimme seit 1 1/2 Jahren und mache kaum Fortschritte. Kann mir jemand ein intensives Trainingsprogramm zusammenstellen. Ein Vereinswechsel ist nicht möglich und es frustriert mich nicht besser zu werden.

...zur Frage

Kletterschuhe von Edelrid?

Edelrid macht seit neuerstem Kletterschuhe, die hab ich aber noch nirgends gesehen. Kann jemand über die Schuhe berichten?

...zur Frage

Trainingsplan für Schwimmer

Hallo,

ich suche einen Plan, den ich selber ausführen kann( Leistungsschwimmerin). Er soltte sowohl Kraft, Technik, Ausdauer -und Zeitübungen enthalten.

...zur Frage

Krafttraining für 14-jährigen Leistungsschwimmer

hi, was würdet ihr einem 14-jährigen Leistungsschwimmer als ergänzendes Krafttraining empfehlen. also welche Methode und welche Übungen machen sinn bzw. welche Muskulatur muss auf jeden Fall trainiert werden. Es wäre auch schon hilfreich, wenn jemand von euch ein gutes Buch oder auch Internetseite zu dem Thema wüsste.

vielen Dank:) Milkakuh

...zur Frage

Besenreiser durch Krafttraining oder Gewichtsabnahme?

Ich habe bis vor einem Monat sehr übertrieben Kraftsport gemacht (vor allem Squats mit Gewichten). Meine Beinmuskeln sind bis dato auch immer sehr stark gewachsen, anscheinend hab ich mich auch nicht gut aufgewärmt, ... jedenfalls ist mir seit diesem Jahr aufgefallen, dass ich ein paar neue Besenreiser am Oberschenkel dazu bekommen habe. Im Winter und vor einem Jahr, wo ich noch keinen Kraftsport gemacht habe, hatte ich nur einen kleinen Besenreiser durch einen Sturz. Und nun kamen viele dazu? Ich habe durch den Sport die Ernährung umgestellt und hatte dadurch 2-3kg abgenommen, ohne es zu wollen. Durch ein paar Probleme mit den Schultern habe ich den Sport eingestellt und versuche nebenbei wieder an Gewicht zu zulegen, da ich erst 50kg und Normalgewichtig war und jetzt 48kg wiege und leicht untergewichtig bin

ja ich nehme die Pille, aber mit der hatte ich jahrelang nie einen Besenreiser bekommen, die sind erst da seitdem ich halt Sport gemacht habe und ob sie jetzt weiterkommen, kann ich noch nicht so richtig einschätzen... ich hoffe nicht das sie durch die Pille kommen.

ich freue mich über eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?