Frage von Nuckermaus, 29

Anti-BabyPille vermindert die sportliche Leistung?

Unsere Tochter schwimmt in einer Kadergruppe und seit sie im Dezember die Pille wegen ihrer Akne bekommen hat, merken wir einen deutlichen Rückgang ihrer sportlichen Leistungen. Die Zeiten sind so schlecht, wie seit 3 Jahren nicht mehr. Sie klagt auch über Müdigkeit , Abgeschlagenheit und Trägheit. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Macht ein Wechsel der Pille Sinn? Ihre jetzige heißt Dinovel. Ich hoffe, jemand kann uns weiterhelfen.

Antwort
von Turnenht16, 17

Es kommt ganz darauf an welche Pille du nimmst. Die Pille Dinovel ist eine Pille der zweiten Generation, es gibt bei diesen Pillenarten noch nicht ausreichende Langzeitstest. Bei den Pillen der ersten Generation kann es durchaus sein, dass der Körper minimal mehr Fett einlagert und der Muskelaufbau etwas geringer wird. Ein Pillenwechsel wäre nicht die schlechteste Idee, wenn du dich mit der momentane Pille nicht wohl fühlst! Müdigkeit und Abgeschlagenheit kann allerdings viele Ursachen haben. Vielleicht ist es bei dir einfach nur die Frühjahrsmüdigkeit? Dir viel Erfolg weiterhin! Liebe Grüße von den Leistungsturnerinnen aus Hamburg! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten