Angreifer und Verteidiger im Handball?

2 Antworten

Ja, es gibt Spezialisten. Je höher die Liga ist, um so öfter kommt es vor. In der Nationalmannschaft ist der typische Abwehrspezialist Oliver Roggisch. Wenn man sich da die Torquote anschaut (derzeit 101 Spiele, 25 Tore), sieht man, dass er praktisch nur Abwehr spielt.

Wir schauen uns die Gegner auch vor den Spielen an, wissen dann wer wo Angriff/Abwehr wechselt und spielen unsere zweite Welle bevorzugt über die Seite. Es kann also ein Vorteil sein Spezialisten zu haben, durch die Wechsel wird man da aber anfällig.

Sehr interessant. Danke für die Aufklärungen!

0

Um erstmal deine eigentliche Frage zu beantworten, jaa es gibt Angreifer und Verteidiger, aber eher selten. Bei manchen Mannschaften wird jeden Angriff ein Verteudiger rausgenommen und dafür ein Angreifer eingesetzt aber das ist eher von Nachteil da der Wechsel Zeit kostet und so, vor allem im Rückzugverhalten wenn wieder gewechselt wird, können leichte Tore durch schneller Spiel fallen. Da es erst ab der .. ähm ... ich glaube B-Jugend erlaubt ist zu wechseln wenn man nicht in Ballbesitz ist, wird im jungen Alter genau dieses wechseln zwischen Angriff und Abwehr verhindert, also sind eigentlich alle "Universalspieler" obwohl es ja immer Ausnahmen gibt.

Was sind die Aufgaben eines Mittelblockers im Volleyball?

Ist ein Mittelblocker nur zum blocken und verteidigen von Angriffen oder auch selbst zum angreifen gedacht? Ich nehme mal an für diese Position sollte man recht groß sein...?Welche Aufgaben hat dieser Spieler noch?

...zur Frage

Welcher Spieler soll den Kapitän im Handball übernehmen?

Zuerst mal die Frage, gibt es so etwas wie einen Kapitän? Denke schon, ist eigentlich in allen Teamsportarten so. Welcher Spieler sollte diese Rolle am Besten übernehmen? Der Tormann, Kreisspieler oder ganz wer anderer und aus welchem Grund?

...zur Frage

Wer ist Wasserballer in Mainz/ Wiesbaden/ Rhein-Main-Gebiet und will wieder spielen?

Hallo!

Der SC Wiesbaden ist in der Saison 2015/16 Hessischer Meister (Oberliga Hessen) geworden. Diesen Titel wollen wir in der nächsten Saison natürlich verteidigen. Wir suchen immer ambitionierte Spieler, die regelmäßig an Training und Spielen teilnehmen.

Gibt es zur Zeit "Wasserball-Rentner", die nochmal angreifen wollen?

https://www.scw-1911.de/wasserball/aktuelles

Beste Grüße und gut Nass!

...zur Frage

Wie startet man im Volleyball taktisch einen Angriff?

Wie kann ich im Volleyball taktisch klug einen Angriff starten? Beziehungsweise mit welchen Tricks kann ich die Gegner in die Irre führen? Habt ihr hier Tipps für mich?

...zur Frage

Einige kleine Handballfragen...

Hey!!! Wie ihr ja schon wisste, habe ich bald eine kleine Prüfung im Handball....
Ich habe da noch einige kleine Fragen an die Handballcracks unter euch:) Ich hab mich dumm und dämlich gegoogelt, aber irgendwie nie das richtige gefunden...

1) Was ist der UNterschied zwischen einem 4:2 und 3:3 Angriff.. Habe gelesen, dass die Außenspieler bei 4:2 eher eine Nebenrolle spielen. Sind die Außen bei einem 3:3 Angriff wichtiger?

2) Hat man bei einem 4:2 Angriff dann 2 Kreisspieler?

3) Was ist ein Übergang?

4) Heißt das ganze 5:1 Deckung oder 1:5 Deckung? Oder gibt es das beides?

5) Was machen in der Regel die vorgezogenen Spieler? Zum Beispiel bei einer 3:3 Deckung?( Gibt es das überhaupt?;))

6) Was spielt die Nationalmannschaft für eine Deckung und was für einen Angriff?

7) Bei den Vorgaben zu der Prüfung steht, man soll die Aufgaben im Angriffssystelm 3:3 einhalten und die Aufgaben im Abwehrsystem 3:2:1...... Welche Aufgaben sind das im Großen und Ganzen?

Dann habe ich noch eine Frage zu den Regeln: 8) HAbe jetzt oft gesehen, dass die Spieler manchmal erst zum Torwart zurückwerfen... Der dann wiederum zurück zum Spieler und das Spiel geht weiter....Es wurde dann abgepfiffen. Wann muss der Ball erst noch mal an den Torwart?

Wäre super, wenn ihr mir helfen könntet. Lg, Leonie

...zur Frage

Wann darf man beim Handball den Kreis betreten?

Da blicke ich leider nicht so ganz durch. Manchmal stehen Spieler im Kreis und es geht weiter, manchmal gibts dann einen 7-Meter... wie ist da die Regel, wann darf ein Verteidiger den Kreis betreten und wann nicht. Im Angriff scheint es mir ersichtig, betritt ein Spieler mit Ball den Kreis ist es ein Ballverlust, aber in der Verteidigung blick ich nicht durch...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?