Angefangen zu Trainieren, brauche Tipps für gute Ernährung

1 Antwort

Als Kraftsportler ist die Eiweißversorgung für dich wichtig. Die sollte etwas angehoben sein und ca. 2 Gramm pro KG Körpergewicht betragen. Gute Eiweißquellen sind Pute, Geflügel, Harzer Käse, Magerquark, Fisch, Eiklar oder auch Sojaprodukte und Hülsenfrüchte als pflanzliche Eiweißquelle. Obst, Gemüse, Salate als Mineral und Vitaminquelle versteht sich von selbst. KH sollten in komplexer Form wie Vollkorn, Haferflocken, Reis, Nudeln, Kartoffeln zugeführt werden. Diese KH heben den Blutzuckerspiegel nur langsam an und bleiben länger auf einem höheren Niveau was dir ein bessere Energieversorgung bietet. Soll in der Kombination zum Muskelaufbau auch noch etwas Körperfett reduziert werden solltest du mit den KH etwas haushalten da diese auch viele Kalorien beinhalten.

Was möchtest Du wissen?