Anfangen als Neuling?

2 Antworten

Hallo und guten Tag,

was möchtest du denn trainieren? Da gibt es auch im Fitnesstuduio verschiedene Möglichkeiten. Demnach gibt es je nach Art des Trainings verschiedene Ernährungspläne!

Allgemein lässt sich sagen, dass du 1900 kcal Grundumsatz hast (ohne jegliche Bewegung). Ansonsten solltest du gesund essen!

Für weitere Fragen und Bemerkungen stehe ich gerne zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen

Wenn du dich im Fitnessstudio anmeldest bekommst du in der Regel einen Einführungstermin, wo dir alle Geräte gezeigt werden, dir deren Nutzung praktisch gezeigt und auch einen Trainingsplan ;)

Möchte mit Fitness anfangen. Was muss ich beachten und habt ihr Tipps?

Hallo an Alle hier im Forum, ich möchte jetzt auch endlich mal anfangen und meinen Traumkörper erarbeiten. Zu meinen Daten: männlich, 17 Jahre, 183cm, 76kg, noch nie trainiert bzw. auf Ernährung geachtet. Da ich in dieser Materie noch sehr unerfahren bin, würde ich mich sehr freuen, von erfahreneren Nutzern einige Hilfestellungen zu bekommen. Mein Ziel liegt darin möglichst viel Fett abzutrainieren und Muskeln aufzubauen.

Bin für jeden Beitrag dankbar!

...zur Frage

mit 19 Jahren erneut anfangen Fußball zu spielen (einem Verein beizutreten?

Hallo, ich bin 19 Jahre alt bin 190 cm groß wiege 88 Kilo und möchte nochmal erneut mit dem Fußball anfangen, ich war von meinem 8-10 und nochmal mein 12 Lebensjahr im Fußball verein. Leider musste ich aufgrund familiärer Probleme aufhören.Körperlich Fit bin ich aufjedenfall ich boxe hobbymäßig seit 2 Jahren deswegen denke ich erstmal das die Physische Eignung das zweitrangige Problem ist. Meine Frage an euch ist es denkbar das man einem Verein beitreten kann in meinem Alter und man noch Chancen hat Stammspieler zu werden?

...zur Frage

Erst Abnehmen oder gleich Krafttraining für Muskelaufbau?

Hallo, da ich letzte Woche im Fitnessstudio angefangen hab und ein ziemlicher Neuling bin, wollte ich dies bezüglich was fragen: Ich bin 1,93m groß, wiege 85kg. Also totales Normalgewicht für meine Größe. Sollte ich um Muskeln aufzubauen erst mehr aufs abnehmen konzentrieren oder gleich einfach mit Krafttraining weiter machen weil das abnehmen neben bei passiert wenn ich sowieso auf Ernährung für Muskeln schaue & Cardio etc? Ich will auch ein Sixpack (wer nicht :P) aber dafür benötigt man ja ein KFA unter 11% oder so. Sollte ich das nun gleich mit zum Anfang vom Training in Angriff nehmen oder sollte ich erstmal nur trainieren?

Was meint ihr dazu? Freue mich über jede Antwort. (es sei denn irgendwas von das ich keine Ahnung habe) Hättet ihr Tipps? Empfehlungen?

VG William

...zur Frage

Fitness im jungen alter

Hallo, ich bin 15 Jahre alt und möchte langsam anfangen was für meinen Körper zu tun. Dazu wollte ich ins Fitnessstudio gehen. Meine frage ist: kann kraft und Muskelaufbau den Wachstum meines Körpers stören? Ich bin grade mal 1,70m groß und habe angst das ich nicht weiter wachse oder das es zu Fehlstellungen meiner Knochen oder Gelenke kommen könnte. Danke im Voraus :)

...zur Frage

Mittelhandknochenbruch (MHK5) wann kann ich wieder mit dem Training anfangen bzw voll belasten?

Hallo erstmal, ich komm mal direkt zur Sache: Unzwar hab ich vor 5 Wochen und 1 Tag die Hand operiert bekommen, welche ich 1 Tag vorher gebrochen hab (mhk5) und wollte nun wissen, wann ich wieder mit dem Krafttraining anfangen kann (unzwar mit voller Belastung!!!) Ich habe ne Platte und 4 Schrauben drin die Naht ist gut verheilt und es ist (glaube ich zumindest) ganz abgeschwollen, wobei ich das nicht genau sagen kann weil ich irgendwie vermute dass sich die Platte am Handrücken bisschen anhebt wenn ich die Hand gerade ausstrecke und die Platte, so der Arzt, kommt nach ca 6-8 Monaten wieder raus und die Physio ist auch super verlaufen, hatte heute den letzten Tag und die Hand lässt sich so ca 90 oder 95 Prozent einwandfrei bewegen und fast komplett ohne Schmerzen. Zu meiner Person : ich bin 19 Jahre alt und war vorher regelmäßig im Fitnessstudio und möchte diesem Hobby wieder nachgehen. Hat jemand von euch Erfahrung was dashier betrifft ? Weiß einer von euch wie lange das dauert bzw wann ich meine Hand wieder ohne Bedenken ganz belasten kann ? Und wie wäre die Idee einfach wieder normal mit bandage anzufangen(solche Bandagen wie die Boxer haben um ihrer Hand unter den Handschuhen gute Stabilität zu bieten)?

Danke im Voraus (:

...zur Frage

Meinen Kalorienbedarf herausfinden (Massephase)

Moin. Habe ne lange Zeit Pause mitm Trainieren gemacht und bin jetzt seit Anfang des Jahres, ganz locker wieder dabei. Heißt, dass ich bis jetzt ca. 1-2 mal in der Woche trainieren war, über Karneval 3 Wochen gar nicht. Ist auf jeden Fall so, dass ich wieder etwas im Training bin nur konnte ich aus zeitlichen Gründen nicht Vollgas geben. Gerade eben habe ich mir einen 2er Split erstellt und möchte ab nächster Woche 2-3 mal trainieren gehen.

Ich bin 20, wiege 85 kg und bin 190 cm groß. Männlich, spiele nebenbei noch Handball (3 x in der Woche). Laut Google ähnelt mein Körpertyp am ehesten dem "Mesomoph". Als ich vor knapp 1 1/2 Jahren aufhörte zu trainieren, stellte mein Trainier im Studios fest, dass ich einen KFA von 18% hatte. Da ich lediglich am Bauch zugenommen habe, es aber auf jeden Fall mehr geworden ist, gehe ich jetzt mal grob von einem KFA von 23-25 % aus..

Wenn ich stehe, sieht man keine Wampe (bin halt ziemlich groß, das verteilt sich haha). Da ich ansonsten recht schmächtig bin, ist mein Ziel der Masseaufbau. Habe gerade 4-5 Kalorienrechner ausprobiert und kam auf 4-5 verschiedene Ergebnisse: 2104 kcal - Bedarf, 3652, 3803 und 3317 kcal - Bedarf. Keine Ahnung woran ich mich jetzt orientieren soll. Würde jetzt einfach den Durchschnittswert der Zahlen ermitteln.. Das sind alles Werte die ich speziell für die Massephase berechnet habe.

Ist das realistisch & wie könnte ich meinen exakten Bedarf ermitteln? Eine der 4 Varianten war irgend ne Formel mit x 24.

Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?