An Masse zulegen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du noch Jugendlicher bist, ist durch dein Wachstum der Masseaufbau eh' begrenzt. Bist du schon älter als 17 und dauerhaft sehr schlank gewesen, hast du nicht die genetische Veranlagung grosse Muskeln aufzubauen. Du besitzt wahrscheinlich die langsamen Muskelfasern die für Ausdauer optimal sind. Vielleicht informierst du dich einmal ein wenig und korrigierst deine Vorstellung. Wichtig ist, wie ich finde, dass man Spass hat (Motivation) und** seine** Möglichkeiten nutzt.

Wenn du trotzdem Muskeln zulegen willst, geht das NUR mit viel Geduld, Disziplin über einen langen Zeitraum und ordentlich futtern. Viel Glück!

Um dein Ziel "endlich" zu erreichen benötigst du keine Ergänzungsmittel oder "irgendwelche Lebensmittel mit denen du Masse zulegen kannst". Was du brauchst ist ganz einfach Disziplin und Durchhaltevermögen. Immer wieder anfangen und dann aufhören bringt nichts, auch nicht mit Nahrungsergänzung, die für Anfänger ohnehin wertlos ist. Dass du nur wenig zulegst liegt daran, dass Muskelaufbau für jeden eine sehr langwierige Sache ist, da geht nichts schnell schnell. Nur wenn du jahrelang konzentriert und strukturiert dabei bleibst wirst du Erfolge haben.

"Hallo, ich fange immer mal wieder an zu trainieren und höre aber immer wieder auf. Jetzt möchte ich wieder anfangen" - Soso... Ist voll überzeugend... JAWOLL!!!

Wie kann ich meinen Ganzkörper Trainingsplan ändern nach 2 Monaten?

Ich trainiere jz schon seit 2 Monaten mit dem gleichen GK Trainingsplan. Nun sollte man ja den Trainingsplan nach ca 2 Monaten ändern um neue Reize zu setzen. Leider habe ich nur Kurzhanteln zur Verfügung. Wie kann ich folgenden Trainingsplan ändern um neue Reize zu setzten:

  1. Hammer Curls (Bizeps) 2.Liegestützen im Schulterbreiten Griff (Brust + leicht Trizeps) 3.Dips (mit Fokus auf den Trizeps indem man weiter nach vorne geht)
  2. French Press (Trizeps) 5.Seitheben(Mittlere Schulter)
  3. Seitheben im sitzen vorgebeugt (Hintere Schulter)
  4. Seitheben, Rotation, Schulterpress Kombination (generell Schulter) 8.Kniebeuge(Beine)

besonderer Fokus liegt wie ihr seht auf auf der Schulter und dem Trizeps das sollte wenn geht so bleiben

...zur Frage

Gesunde Kohlenhydrate-Bomben für Masseaufbau?

Hi,

welche Nahrungsmittel haben viele Kohlenhydrate, die gut für das Masseaufbau sind?

Danke voraus.

...zur Frage

Troz viel essen kaum zunehmen

Hey Alle zusammen,

ich nehme troz viel Essen einfach nicht zu.

Trainiere 4x die Woche, jede Muskelgruppe hat min. 48 Pause. Gewichte steiger ich alle 2 Wochen. Tausche jede Übung alle 1 1/2 Monate gegen eine andere damit die Muskeln anders gefordert werden (z.B. Schrägbank Freihanteln gegen Schrägbank Langhanteln).

Ich esse nicht nach Plan, nicht direckt. Jedoch esse ich das hier JEDEN Tag:

  • 2x Soja Eiweisshakes, 32g Eiweiß
  • 380 g Kohlenhydrate nur in Brot, in der Schule und Abends
  • 23g Kohlenhydrate + 6g Eiweiß in Haferflocken Morgens
  • 30g Eiweiß in Brotbelag (nur Putenbrust)
  • 13g Eiweiß in Thunfisch (2-3x die Woche)
  • sind also min. 50g Eiweiß und 410g Kohlenhyrate nur im Frühstück und Abendbrot

Dazu kommt natürlich noch Mittagessen:

  • 3x Woche Pute
  • 2x Woche Fisch
  • 1x Woche Hackfleisch (Gemischte Sorten)
  • 1x Woche Kuh / Steak

Dazu esse ich tagl. 2 Bannanen und irgendwelche Nüsse (Mandeln, Erdnüsse, Wallnüsse) und viel Tomaten, Möhren und Gurke zum Brot. Morgens aufs Brot Marmelade oder Sirup. Ca. 4x Woche irgendein Salat, versuche aber auf 7x zu steigern.

Wenn ich an Nachmittags hunger habe Knäckebrot oder Reiswaffeln...wenn dann schon ne Packung... ^^

Dazu kommt noch das Fett,... von der Magarine, dem Öl und der Soja-Milch/-Kakao.

Ich bin allergisch gegen Milcheiweiß!!!

Sowas wie Kreatin und so nehme ich gar nicht!

Leider weiß ich nicht die Nährwerte von dem ganzen zusätzlich aufgesählten, genaue angaben werden ich irgendwann mal machen, nur damit ich es weiß.

Aber unterm Strich: Ich esse deutlich mehr Eiweiß alls ich bräuchte. Nur bei Kohlenhyrate liegt es, oder?

Für nen eingefleischten "Pumper" ist das hier wahrscheinlich erschreckend ungenau^^

Was kann ich ändern das ich mehr Masse und Fett bekomme? Ergänzungsmittel? Was regt Muskelaufbau an ( wie Mandeln)? IRGENDWELCHE TIPPS!?

Ich wiege 63kg auf 1,72cm bei fast 9% Körperfett.

mfg und Danke im Vorraus, Marc

PS: Meine Mutter meint ich koste zu viel, daher bekomm ich jetzt kein Taschengeld mehr. Kochen tue ich Mittags selber. Nicht das ihr denkt ich werde verwöhnt...

...zur Frage

Hard Gainer

Zu welchen Nahrungsmitteln, um Masse aufzubauen, könnt Ihr mir als Hard Gainer raten? Was sollte ich morgens,mittags und abends essen? Kleine Snacks zwischendurch sind mir bewusst. Ich möchte so gerne einen schönen und durchtrainierten Körper haben,...nur irgendwie bekomme ich das nicht so hin wie ich mit das vorstelle. Würde mich sehr über Tipps und Tricks freuen. Liebe Grüße

...zur Frage

handgelenk zu dünn?

Hey Leute

Kurz und Knapp,es geht um das handgelenk!!

Nicht der unterarm!

Ich weiß das viele um das handgelenk fassen können und die finger berührern,aber ich finde das scheiße

Deswegen ist meine Frage,wie oder was kann man dagegen tuen,das dass handgelenk breiter wird (dicker) will nicht mehr drum fassen können,viele die trainieren können das ja nicht mehr also ums gelenk fassen und sich wieder berührern!

Danke .M

...zur Frage

Ernährung für Muskelaufbau ändern

Hallo, ich bin 15 Jahre alt, trainiere schon mehr als 3 monate nach einem strikten Plan, habe insgesammt nicht mehr als 4 traingseinheiten ausgelassen und ernähre mich sehr gesund, jedoch nicht nach einem ernährungsplan. Nach jeder Trainingseinheit ausser Cardio-einheit nehme ich einen whey Protein shake! Mein Zuwachs an Muskeln ist zwar sichtbar, jedoch nicht so sehr wie bei gleichaltrigen Kollegen, die zur selben zeit mit dem trainieren angefangen haben. Meinen genauen Körperfettanteil kann ich nicht sagen, jedoch war vorher kein sixpack vorhanden und jetzt nach den 3 Monaten erkennt man, wenn ich den bauch anspanne die oberen 4 "teile" vom sixpack. Bin ich Hardgainer oder merkt man den Muskelzuwachs nicht so sehr, da ich nebenbei auch den körperfettanteil um einiges gesenkt habe? Und werde ich mehr Muskelmasse und natürlich geht es nicht anders auch ein bisschen fett aufbauen, wenn ich an trainingstagen nach dem Training einen Protein shake nehme und zusätzlich noch eine schale trockenfrüchte und nüsse so wie es karl ess mal in einem Video gezeigt hat esse? D.h. dass ich an trainingstagen für einen Kalorienüberschuss sorge.

LG.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?