An alle Läufer und Jogger: Wieviele Kilometer lauft ihr pro Woche?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

> 40 km 33%
> 10 km 20%
> 60 km 13%
> 25 km 13%
> 100 km 6%
> 80 km 6%
< 10 km 6%

10 Antworten

< 10 km

Würde ja gern mehr - schaffe aber wenn ich ehrlich bin im Schnitt nur einmal pro Woche joggen und da ist meine Standardstrecke so um die 7 km

> 10 km

Ich betreibe Laufen als Ausgleich zum Radsport. Das heißt, in der kalten Jahreszeit, wenn ich nicht so oft auf dem Rad sitze sind es "> 40", ansonsten eher um die 20 Kilometer. Daher...

> 60 km

Ich laufe 5 - 6 Mal die Woche zwischen 11 und 13 Kilometer. Je nach dem welche Strecke ich laufe...

> 10 km

Wenn ich es schaffe laufe ich jeden zweiten Tag 4-5 km.

Früher jeden Tag 5 km. Jetzt laufe ich nur noch 3-4 mal.

> 40 km

Anders als bravo komme ich mit meinen 3mal Laufen nicht so weit ;-)

> 60 km

bin 51, habe vor einem halben Jahr mit dem Rauchen aufgehört, und laufe als Ersatz dazu durchschnittlich 10 km pro Tag. Am Wochenende können es auch schon mal 20 km pro Tag werden. Wenn man das lange genug macht fühlt man sich gar nicht gut wenn mal ein Tag ausfällt.

> 60 km

Ich persönlich finde es deutlich besser, oft in der Woche zu laufen (3-4mal) und dafür nur ca 5kilometer, da die muskeln so nicht auf einmal total belastet werden und überdehnen...ausserdem soll das auch schonender sein!

> 100 km

Ich laufe 3 mal die Woche so 90 - 100 Km.

Puh, ihr seid echt super. Ich fange gerade mal mit 3 km 2mal in der Woche an und es ist Quälerei.

Nur Mut! Die Ausdauer kommt schon. Du musst nur dran und locker bleiben.

0

Ich bin 1995 auch mit 3Km am Tag oder 500 Km im Jahr angefangen und heute laufe ich 4000 bis 5000 Km im Jahr.Das Quälen ist aber nicht so gut denn es soll Spass machen.

0

Hallo-versuche beim Warmlaufen so 10Minuten so langsam zu laufen ,das es Spass macht,dann erst etwas schneller-Gehpausen sind immer erlaubt-irgendwann schränkst Du sie von alleine ein!

0

Was möchtest Du wissen?