ambulante herzgruppe

1 Antwort

Die ÜL-Ausbildung wird überlicherweise von den Landessportbünden bzw. von den Landes-Fachverbänden durchgeführt. Die Teilnahme erfordert auch die Mitgliedschaft in einem Sportverein, der dem Sportbund angehört. Eine erste Anlaufstelle ist sicher der Internet-Auftritt deines LSB und auch der Verein, bei dem du die Gruppe leiten willst. Brauchen wirst du eine aktuelle Teilnahmebescheinigung an einem Erste Hilfe Kurs. In Bayern gibt es keine direkte Ausbildung für ambulante Herzgruppen. Da musst du erstmal den allgemeinen Schein machen und dann vielleicht eine Fortbildung. Ich kann mir aber eher vorstellen, dass Herzpatienten eher in die Hand eines Arztes oder Physiotherapeuten gehören, der eine medizinische Ausbildung hat.

Was möchtest Du wissen?