Am Bauch abnehmen mit 14....

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

schön dass du alles so ausführlich aufgeschrieben hast,da kann man auch eine datailiertere antwort geben ;) dein gewicht scheint ja für deine größe ok zu sein.deine ernährung scheint auch sehr gut zu sein und auch dass du zu fuß zur schule gehst finde ich super ! das fitnessstudio ist doch ok ! natürlich muss du nicht gleich rambo werden,aber grade wenn du als anfänger im sport startest,hat es sehr viele vorteile im studio anzufangen,da dir hier auch die grundübungen gezeigt werden können,falls du später mal zuhause trainieren solltest.was die meisten vergessen... denk daran,dass du mehr kcal verbrauchen musst als du zu dir nimmst!ist lästig die kcal zu zählen,aber mit der zeit lernst du das wie alles andre,und weist du de lebensmittel einzuschätzen...fahr vielleicht die kohlenhydrate etwas runter,eiweißzufuhr ein wenig höher und geh weiterhin schön ins studio.mache 2-3mal die woche ein zirkeltraining(ganzkörpertraining) und lege dein schwerpunkt auf ausdauersport für ca.3-4mal die woche für 30-45min.du wirst sehen,dann klappts ganz leicht.;)

Joggen oder ein paar Situps helfen auf jeden Fall, oder Liegestütz.

Dem Bauchspeck sind die Situps oder Liegestütze völlig schnuppe.

0

Was möchtest Du wissen?