Als Mädchen mit 14 alleine joggen?

2 Antworten

als Ergänzung zu den guten Vorschlägen von Kyra72 möchte ich noch folgendes sagen. Ich bin zwar ein Mann und laufe regelmässig und meistens in Tights. "Männer in Strumpfhosen" sehen auch nicht gerade toll aus :-). Also würde ich mir wegen des evtl. angafens keine Sorgen machen. Meine Frau läuft auch und Sie läuft immer mit einer kl. Dose Reizgas, da Sie meistens alleine läuft.

Deine Sorge ist schon nicht ganz unberechtigt. Immerhin passiert in der Hinsicht leider viel auf der Welt. Auf der anderen Seite solltest du dich auch nicht verrückt machen. Du mußt deshalb jetzt nicht das Vorhaben des Joggens aufgeben. Wichtig ist das du im Hellen, also bei Tageslicht läufst. Und dann am besten auch dort wo Menschenbewegung ist. Also nicht gerade in abgelegenen Waldabschnitten wo weit und breit kein Mensch ist. Wenn du eine Parkanlage in der Nähe ist, wo Spaziergänger oder andere Jogger unterwegs sind, ist dies meist eine gute Gelegenheit. Sinnvoll ist auch das Laufen zu zweit oder mehreren. Das bietet dir ein bisschen den Schutz der Gruppendynamik. Ansonsten kann ein Pfefferspray für den Notfall durchaus sinnvoll sein. Eine Handy würde ich ebenfalls mit nehmen. Was das Angaffen betrifft da würde ich mir keine Sorgen machen. Solange du nicht nackt durch die Gegend läufst wird da bestimmt keiner blöd schauen. Selbst mitten in der Stadt ist das Joggen mittlerweile zur Normalität geworden.

Einmal oder zweimal pro Woche trainieren?

Hi Leute, ich habe mich schon länger im Internet nach Antworten auf meine Frage umgesehen. Aber irgendwie erhielt ich immer nur pauschale Antworten und habe mich nun neu hier angemeldet, um von euch persönlicheren Rat zu erhalten. Ich habe mich nämich dazu entschlossen, Muskeltraining zu betreiben, vor allem Bizeps, Trizeps, Bauch und ggf. auch Brust. Mir fehlt aber das Geld und die Zeit, um regelmäßig ins Fitnessstudio zu gehen. Daher habe ich mir zwei Kurzhanteln gekauft. Mein Trainingsprogramm sieht so aus, dass ich 3 Sätze á 10-15 Wiederholungen Bizepscurls mache, dann 4 Sätze Sit-ups und anschließend 3 Sätze Liegestütze. Zum Schluss mache ich meistens noch Trizeps-Kickbacks mit 2-3 Sätzen á 10-12 Wdh. Meine Frage ist nun, ob ich dieses Programm zweimal die Woche oder nur einmal durchziehen sollte. Der Muskelaufbau muss nicht unbedingt sehr schnell erfolgen, aber ich möchte schon langfristig Masse aufbauen. Zusätzlich gehe ich noch joggen. Auch hier lautet meine Frage, ob ich dreimal oder lieber nur zweimal pro Woche joggen gehen sollte, wenn ich Muskeln aufbauen möchte. Ich weiß nicht, ob zwischen Joggen und Muskeltraining ein direkter Zusammenhang besteht. Wäre echt nett, wenn ihr mir helfen würder, weil ich schon lange eine Antwort suche.

LG Maxpower

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?