Als anfänger - jeden Tag laufen?

2 Antworten

Das ist problemlos machbar. Du hast ja selbst schon herausgefunden, dass man das Laufprogramm variieren kann; mit Gehpausen, Sprints, Intervallen etc. Wenn du merkst, dass es etwas zuviel wird, dann gehst du einfach mal eine ganze Strecke. Für die Ausdauer wäre ein Lauf pro Woche gut, wo du möglichst lange am Stück läufst.

höre auf deinen Körper und überanstrenge dich nicht! Wenn es dir gut tut, und der Muskelkater nicht zu doll ist, kannst du ruhig eine kleine lockere Runde laufen gehen. Am Wochenende kannst du dann ja Ruhetage einlegen. Übrigens: Um 5.10 morgens im Winter aufstehen und Laufen gehen? Respekt! :)

Herzfrequenz bei Joggen zu sehr überhöht?

Hallo, ich habe mit dem Sport ein Jahr Pause gemacht, da ich das Drüsenfieber hatte. Nun bin ich in einem Fitnessstudio und bin dort gestern auf dem Laufband laufen gegangen. Ich hatte kontinuierlich die Schwierigkeitsstufe 8 und bin 40 Minuten gelaufen. Zwischendurch hat es bei der Herzfrequenz 188! angezeigt.

Jetzt wollte ich fragen, was denn normal ist und um wie viel meine Herzfrequemz zu hoch war.

Ich bin 15 Jahre alt und wiege 60 kg..

Seit ca. 1 Monate gehe ich regelmäßig zum Zumba und ins Fitnessstudio (ohne laufen)

...zur Frage

2 Probleme beim Laufen

Heute bin ich zum erstenmal 1 Stunde durch gelaufen und hatte nach 40 Minuten schon die ersten Probleme. Als erstes hatte ich ein mittel-starkes brennen im Hals das ich nach 20 Minuten immer noch habe. Als zweites hab ich seit dem laufen ein komisches brennen in den knien. Ich denke mal ich hab mich einfach zu überanstrengt. Meine Frage, von was kommt das und wann gehen diese Probleme weg?

...zur Frage

Wieso tut mein Knie weh nach 40 Minuten auf dem Crosstrainer?

Ich war gestern ca. 40 Minuten auf dem Crosstrainer und hab heute Knieschmerzen beim Treppen absteigen und wenn ich in die Knie gehe. Woran kann das liegen, was ist das los?

...zur Frage

Achillessehne Schmerzen

Hallo. War gestern 50 Minuten Joggen (ich jogge +-3Mal die Woche). Seit heute morgen habe ich an der rechten Achillessehne Schmerzen beim Gehen und besonders beimTreppensteigen. Ist das zwingend eine Achillessehnen-Entzündung? Wie soll ich mich jetzt verhalten? Falls Entzündung, wie lange könnte das andauern? Danke für jeden Rat.

...zur Frage

wie laufe ich 3000 meter unter 11 minuten?

ich gehe in die 12. Klasse und brauche auf 3000 meter zurzeit wenn es gut läuft 11:20 Minuten. Wie sähe ein Trainingsplan genau aus (Intervalltraining, Distanzläufe), damit ich die 3000 Meter unter 11 Minuten schaffe? Ich gehe ca. 3x die Woche laufen und mache nebenbei auch noch Krafttraining.

Vielen Dank schonmal im Vorraus!

...zur Frage

Heftiger Muskelkater von Nichts?!

Hey, habe oft Muskelkater in den Oberschenken, obwohl ich keinen Sport treibe, gestern war es schlimm, habe aber nichts gemacht, außer Rad gefahren.. Gegen Nachts konnte ich nicht mehr laufen und gehen und sogar nicht mehr stehen (!) Dieser Schmerz kenne ich nur, wenn ich Krafttraining mache, aber auch nicht so hart wie gestern, ich musste mich am Boden ganze Zeit kriechen, da ich nicht stehen kann, geschweige von laufen und gehen...

Was ist das? Ein heftiger Muskelkater oder was in den Waden?! Und auch heute habe ich nichts gemacht und habe leichten Kater.....

Nach dem Schlafen, also heute morgen, war alles weg, echt komisch oder?

War auch beim Neurologen, der hat EEG und Sehnerv untersucht, alles gut. Also kann man durch EEG und Sehnerv neurologische Krankheiten wie Parkinson und MS ausschließen?

Habe auch vor 1h Magnesium eingenommen, wirkte noch nicht...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?