Alles ums Seilspringen?

2 Antworten

Hi,

Seilspringen ist eine technisch sehr anspruchsvolle Übung, mit der Du Deine Ausdauer, Koordination, Schnell- und Sprungkraft verbessern kannst. Zudem kann man das Training sehr abwechslungsreich gestalten: beidbeinig, einbeinig, „durchlaufen“, X-Sprünge etc. Zudem kann man das Seil vor-, rückwärts oder über Kreuz schlagen.

Allerdings ist Seilspringen sehr schweißtreibend, und dem Einsteiger wird es kaum gelingen, länger als 10 Minuten zu hüpfen. Deshalb ist gerade zum Einstieg ein Intervalltraining die ideale Lösung. Welches Intervall man wählt, hängt vom individuellen Fitness-Stand ab; z.B. 2 Minuten springen/1 Minute zügig auf der Stelle gehen. Das Ganze 10x, dann hast Du zum Einstieg ½ Stunde verhüpft. Die Zeit kannst Du dann von Woche zu Woche weiter ausdehnen, bis Du 1 ganze Stunde schaffst; die Intervalle kannst Du natürlich auch verändern oder schlussendlich ganz weglassen.

Zu Beginn würde ich jeden 2. Tag springen, wenn genügend Kondition aufgebaut ist, kann man auch täglich springen.

Auch wenn Seilspringen viele Kalorien verbraucht, so kann es Dich beim Abnehmen lediglich unterstützen, denn abgenommen wird in erster Linie in der Küche.

Gruß Blue

Wie effektiv Seilspringen ist, hängt einmal davon ab, wie intensiv  (Form, Dauer, Häufigkeit) du es betreibst und andererseits, zu welchem Zweck du es ausführst. Zum Abnehmen (Körpergewicht reduzieren) taugt es nicht besonders. Dazu gibt es bessere Methoden, vor allem das kontrollierte Reduzieren der Nahrungszufuhr. Andererseits kannst du durch Seilspringen deine allgemeine Ausdauer verbessern, also das Herz-Kreislauf-System stärken sowie die Haltung stabilisierenden Muskeln (Bein-, Hüft- und Rumpfmuskeln) funktional kräftigen. Ein Dickenwachstum dieser Muskeln
brauchst du jedoch nicht zu befürchten, weil die Belastungsreize des
Seilspringens dazu nicht ausreichen (ausgenommen vielleicht die Wadenmuskeln).

Dauer und Häufigkeit richten sich nach deinem Trainingszustand. Anfangs wird ein halbstündiges Training reichen, unterbrochen durch einige „lohnende Pausen“, also durch Pausen, in denen dein Puls nicht bis zum Ruhepuls absinkt (Faustregel: Zwei Drittel der Differenz zwischen Ruhepuls und Belastungspuls). Dieses Training kannst du 3 bis 4 mal in der Woche mit entsprechenden Regenrationstagen absolvieren. Nach einigen Wochen kann die Dauer gesteigert werden.

Kraftsport nach schwerem Unfall?

Hey sportlercommunity

Ich bin 19 und bereits einen schweren unfall hinter mir. Ich hatte einen kletterunfall und bin 6-7 meter gestürzt und dann auf den Fersen gelandet. Die ärzte dachten das ich querschnittsgelämt bin was aber ein glück vom chirugenteam verhindert wurde, wofür ich endlos dankbar bin. Durch den sturz habe ich einen beidseitigen fersenbruch, zwei ausgetauschte lendenwirbel + versteifte lendenwirbelsäule und zwei gebrochene handgelenke/unterarm knochen. Außerdem ist durch den schaden am linken handgelenk die bewegung noch eingeschränkt. Der unfall ist jetzt 11 wochen her. Ich lag davon 10 im krankenhaus und bin jetzt seit einer woche, für 4 wochen, in der reha.

Meine frage: Kennt sich jemand bisschen damit aus und kann mir sagen ob ich irgendwann wieder fähig sein werde um kraftsport (Ganzkörper) aus zu üben (mir ist klar das dass vermutlich noch ein halbes bis ein Jahr dauern kann)? Und ich habe durch die versteifung im Rücken, Rückenschmerzen beim sitzen. Die schmerzen sind im unteren bereich des Rückens bis ins Gesäß. Wenn ich die Muskeln im rücken und LWS Bereich aufbaue, behebt es dann das problem?

Danke für jede antwort :)

...zur Frage

ist täglich laufen ungesund?

guten morgen liebe leute meist kann ich nicht wiederstehen fast täglich zu laufen. wahrscheinlich kommt das daher, dass ich aufgrund eines unfalles 2 jahre gar nicht gelaufen bin und nun einfach so viel freude über die wieder gewonnene "lauf-freiheit" empfinde. im endeffekt ist es so, dass ich durchschnittlich pro woche 3 mal ca 5 km , einmal ca 10 km und zustätzlich auch eine größere runde mit ca 18km laufe. ich laufe nun wieder seit ca 4 monaten. hab auch schon den tip gekriegt, das laufen zweimal die woche durch krafttraining zu ersetzen was ich dann auch versucht hab, aber das krafttraining bringt mir persönlich nichts, denn da fehlt mir die frische luft, die entspannung und bewegung, die ich beim laufen so genieße. dazu sagen muß ich auch, dass ich mich nicht jedes mal voll verausgabe,meist sind es langsame, gemütliche runden in denen ich für ca vier kirlometer eine halbe stunde unterwegs bin. nun würde mich interessieren, ob es denn wirklich so ungesund ist und ob es vieleicht auch positive auswirklungen hat - von meiner viel besseren psychischen verfassung mal abgesehen. danke für eure antworten liebe grüße und ein gesundes neues jahr

...zur Frage

Nach Kasachstan gehen um FussballProfi zu werden?mit 16?

Also zu mir ich bin 14 jahre alt werde 15 (02 Jahrgang) 178cm groß.kann abwehr und mittelfeld spielen ich trainiere 4-6 die woche habe aber seit 1 woche eine zerrung im Rücken daher muss ich eine kleine Pause machen. Ich habe einen ziemlich guten Körper für mein Alter und kann mich auch gegen 2 Köpfe größere Durchsetzten. Ich spiele in der Kreisklasse was mir gar nicht gefällt. Unsere mannschaft köntte locker in der Kreisliga spielen aber mein Trainer hat da irgentwie keine Lust drauf er meint wir würden nur in der Mitte rumspielen. Jetzt komm ich halt in die B-Jugend wir trainieren schon zusammen mit den 2001er. ich habe eine Führungsposition in der mannschaft (mache alle ecken, freistöße, bin ersatz kapitän der trainersohn ist kapitän. Meine stärken sind Pässe Schüsse Ausdauer Körper Abwehr Mittelfeld und Sturm. bis ich 8 war hab ich in einem Dorfteam gespielt. Als ich 9 war bin ich umgezogen und bin in ein ziemlich gutes Team gekommen. Alle waren 10 trotzdem hatte ich sofort einen Stammplatz und hab so gut wie immer durch gespielt, damals noch als Abwehr spieler. Ich bin 1 jahr später wieder umgezogen und zum besten Team im Umfeld dort gewechselt aber bin nach einem halben Jahr zu einem mittelmässigen Verein gewechselt dort waren wieder alle 1 Jahr älter hatte trotzdem einen Stammplatz als linksverteidiger und linkerflügel. ich wurde zwar zu stützpunktstrainings eingeladen aber die meinten die hätten zu viele leute ich war immer ziemlich dick aber habe vor 2 Jahren (mit 12) mein fett mit regelmäsigem Joggen wegbekommen. Nun ich würde ziemlich gerne höher Spielen aber nicht so gerne zu meinem alten Verein zurückwechseln. Ich hätte die möglichkeit in einem jahr wenn ich 16 werde nach Kasachstan zu ziehen und dort mein Glück versuchen und dann irgentwann von einem Russischen Club endeckt zu werden oder was meint ihr dazu sollte ich das machen ?

...zur Frage

Extrem schwitzige Hände beim Basketball

Hallo.

Ich spiele jetzt seit einem halben Jahr wieder Streetball. Hatte beim Streetball aber nie effektiv Probleme mit schwitzigen Händen. Seit 2 Wochen trainieren wir jetzt wieder in der Halle bzw. ich bin im Verein und seitdem habe ich extreme Probleme. Ich neige tendenziell sowieso dazu in Stresssituationen stärker zu transpirieren von daher ist das für mich nichts ungewöhnliches. Nun wird es aber effektiv zum Problem. Mein Jumpshot leidet massiv darunter. Ich krieg überhaupt keinen Grip auf den Ball und entsprechend auch keinen kontrollierten Wurf hin.

Was kann ich tun? Hilft da Mangesia? und wenn ja wie oft muss ich das nehmen damit es auch nach 40minuten noch hilft?!?!?

Danke schonmal. Viele Grüße

...zur Frage

Boxsack kaufen ab mind. 60 kg

Moin,

Ich suche einen neuen Boxsack der preislich noch bezahlbar ist. also sollte nicht mehr als 200€ kosten, aber sehr gerne auch einiges weniger.

Ich hatte zuvor einen 180cm Boxsacl der 50Kilo wog (befüllft gekauft ).

Der allerdings riss na nichtmal einem Jahr. Er hing and er denke und beim Boxen riss er dann einmal ringsrum. Es war ein Kunslederboxsack.

Diese lassen sich auch nicht wirklich und effektiv reparieren.

Daher brauche ich einen neuen.

Wohl einen aus Echtleder, oder was gibt es sonst noch?

Gerne wieder 180c, Groß und ja anscheint einiges! schwerer als 50kg.

Komme aus Hamburg, falles dort einen shop zum abholen gibt.

Grüße

Chris

...zur Frage

Boxsack-Ausdauer Zirkel

Hi Leute Frohes neues Jahr zum heutigen Anlass...

Meine Frage wäre was ich in mein Ausdauer Zirkeltraining im Keller machen kann ?Ich habe einen Boxsack an dem ich arbeiten kann und kann Seilspringen ,mehr Übungen sind mir nicht eingefallen, hat da jemand was für mich ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?