Allergien und trotzdem Sport machen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, absolut gar nicht ich bin ein Fan des Laufens im Freien und gehe auch im Sommer sehr gerne schwimmen und wandern und lasse mich da definitiv nicht abhalten davon, im Gegenteil, das gehört zu meinem Alltag. Ich setze da eher auch auf natürliches Abhelfen von innen, nehme Wachteleier gegen Allergien und habe Alleovite Immun für mich entdeckt, das schlägt sehr gut an und kann sozusagen als Antihistaminika Ersatz gesehen werden.

Gut, schwimmen geht ja noch, weil man da die Pollen gleich wieder von sich runerwäscht, aber laufen würde bei mir zurzeit echt nicht gehen. Da schnaufe ich nach einer Viertelstunde wie eine Dampflok. Aber sag mal, wie bist du denn auf Wachteleier gekommen? Und damit kann man natürlich Allergien bekämpfen, oder wie?

0
@Drakon

Einfach in der Apotheke mal darauf gestoßen als ich nach mehr Natürlichkeit gefragt habe, weil ich nicht immer Medis nehmen wollte.

0
@colouredblue

Okay, das kann ich absolut nachvollziehen. Die Antihistaminika machen ja auch wirklich müde. Ist das bei den Kapseln auch so, oder gibt es da irgendwelche anderen Nebenwirkungen, mit denen man rechnen muss?

0

Hallo,

wenn du auch unauffälligen Schmuck tragen würdest, dann empfehle ich dir sehr einen Piercing zu stechen. In Stuttgart gibt es einen, der Piercing sticht gegen verschiedene Sachen. Allergien gehören auch dazu. Er ist aber nicht nur in Stuttgart unterwegs. 

Ich habe ein Problem bei Reisen, meine Reise Übelkeit machte mir sehr zu schaffen, bis ich das gefunden habe. 

Nun habe ich ein Piercing, der gar nicht auffällt und es ist alles weg. Der Piercing kommt am Ohr. Es gibt verschiedene Punkte im Ohr für verschiedene Probleme. 

Jeder Körper reagiert anders und das Piercing hilft auch unterschiedlich. Manchen hilft es nur teilweise und bei manchen ist es komplett weg. Natürlich gibt es welche wo es gar nicht hilft, aber das ist meistens nur ein kleiner Prozent Teil. 
Ich habe bei mir jetzt raus gefunden wie es mir zu 100% helfen kann. Wenn ich unterwegs bin, muss ich genug getrunken und gegessen haben. Dann hilft es mir super. Sobald ich hunger oder durst habe, ist es nur ganz leicht. 

Ich habe ein Piercing ohne Steinchen, ganz klein der nicht auffällt. Wenn ich aber lust habe, dass es zu meinen Ohrsteckern oder Kette passt, dann kaufe ich mir im Geschäft nur die kleine Kugel nach (3mm) oder bestelle es online. Diese Seite hier https://www.youlindo.com/ ist zum Beispiel sehr viel fältig. Alles was ich da bis jetzt gekauft habe, was gut. Denn der Stab muss so bleiben, das ist ein Bioflex Stab oder sowas in der Art. Es darf kein Metallstab sein. 

Überleg es dir und wenn du weitere Fragen hast, dann informiere ich dich gern. 

Viel Spaß dir noch weiterhin beim Sport. 

es gibt bei der apotheke tabletten dagegen so dass die allergien nicht stark oder gar nicht zum vorschein kommen

Meinst du da Antihistaminika oder an welche Tabletten hast du da gedacht?

0

Machen Handschuhe beim Tischtennis Sinn?

Hi zusammen, habe eben ein Pic von einem Tischtennisspieler gesehen, der mit Handschuh spielt. Ist das ein Einzelfall, z.B. wegen Allergie/Verletzung oder gibt es solche Tischtennishandschuhe wirklich? Ich frage mich nämlich, ob diese nicht das Gefühl für den Ball verschlechtern.

...zur Frage

Elektrolytpräparat bzw. Regenerationsunterstützung

Hallo Leute,

ich hab ein Problem und weiß nicht, wie da am besten Abhilfe schaffen soll... Ich trainiere mind. 5x die Woche, oft auch in Kombination mit 1 - 2h Ausdauer, wobei ich viel schwitze. Wenn ich im Fitnessstudio bin, trinke ich schon immer diese Elektrolytgetränke, die die dahaben, das hilft zu einem gewissen Grad, aber ich fühle mich nach längeren Ausdauertrainings trotzdem immer total scheisse. Abgeschlagen, ausgelaugt, als hätte man mir irgendwas entzogen. Manchmal hauts mir danach noch mehr Wasser raus, ich muss ständig pinkeln, auch in der Nacht danach noch. Am nächsten Tag bin ich echt fertig dann. Liegt nicht an der muskulären oder kreislaufmäßigen Beanspruchung, sondern irgendwie am Elektrolythaushalt.

Ich kenn das Gefühl nämlich noch aus meiner Zeit als Saunafee, wo ich auch manchmal recht viele Aufgüsse die Woche machen musste, wenn jemand krank war, dieses Ausgelaugte ist dann genau dasselbe. Hab schon alle möglichen Elektrolytpräparate ausprobiert, aber war alles nicht ausreichend oder eher kontraproduktiv (an die ich mich noch erinnere: Frubiase Sport, Basica und irgendein Getränk von Powerbar, das ganz gut war, aber da haben sie jetzt die Rezeptur geändert).

War auch schon beim Arzt, Elektrolyte im unteren Normbereich, das einzige, was öfters mal aufgefallen ist, war ein etwas zu niedriger Kaliumspiegel, aber wenns nur das ist, fühlt es sich anders an.

Wäre dankbar für Tipps, was man da an guten Elektrolyt- oder Regenerationspräparaten nehmen könnte (ohne Milchbestandteile, da Allergie) oder was da sonst los sein könnte.

LG Jezebel

...zur Frage

Was machen mit der Muskelkatze?

Ich stelle die Frage für eine Freundin von mir, also folgender Sachverhalt:

Weiblich, 31, kein Gramm Fett am Körper, ein Leben lang Bergsteigen und Jazzdance auf Wettbewerbsebene(Nein, dass ist keine Kontaktanzeige ;D) geht seit einem Jahr 2-3x die Woche ins Fitnessstudio, Tae Bo Kurs und Krafttraining machen...

Außerdem joggt sie noch 2x die Woche...

Sie beklagt sich jedesmal danach über extremen Muskelkater und kann kaum eine Treppe hinabsteigen.

Das ganze wird einfach nicht besser, ich habe die Vermutung, dass es damit zusammenhängt, dass sie Vegetariererin ist und zusätzlich noch gegen alles mögliche allergisch(u.a. Fisch u.Nüsse).

Überlastung kann es wohl nicht sein, denn sie ist eine fitte Sportlerin und sie trainiert nach eigenen Aussagen nie "am Limit" sondern "spult" einfach nur ihr Programm ab.

Ist es möglich, dass der ständige Muskelkater durch einen Mangel in der Ernährung aufgrund der vegetarischen Lebensweise hervorgerufen wird? (Eisen, Protein. o.ä. z.Bspl.)

...zur Frage

Allergien durch Funktionswäsche?

Ich trage zur Zeit zum Sport eigentlich nur noch Funktionswäsche weil das doch besser sein soll. Ich habe aber dauernd juckende Haut, was ich sonst nicht hatte. Kann das an der Kleidung liegen, löst diese Allergien aus?

...zur Frage

Welche Berufe gibt es (abgesehen vom Leistungssportler), die mit Sport zu tun haben?

Es muss kein aktiver Sport sein, sondern ein Beruf der mit Sport zu tun hat. Welche Jobs könnt ihr mir auflisten? Das würd mich wahnsinnig interessieren danke!!!

...zur Frage

Frühstück vor dem Sport - Was essen?

Welches Frühstück eignet sich gut vor dem Sport? Und ist Reis da sinnvoll ? Morgens vor dem Sport sollte Kohlenhydrathaltiges Essen auf dem Plan stehen , aber was genau ist da am besten für den Stoffwechsel/Glycogenspeicher usw.?

Das angesehende Müsli reicht leider nicht für das powern aus. :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?