Alleine klettern ???

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Noch einfacher als die von Sandro vorgeschlagene Variante ist ungesichert klettern :-). Auch die Version mit Steigklemme sollte immer mit einer zweiten, redundanten Klemme (z. B. Ropeman) durchgeführt werden. Auch wenns umständlich ist und nur die wenigsten es so machen - nach Herstellerempfehlung wärs notwendig. Dass mal die Feder der Klemme bricht kommt garnicht so selten vor und dann hält dich nix mehr.

Was möchtest Du wissen?