Adukktoren welche wichtigkeit beim Sprint???

1 Antwort

Hier werden mal wieder altertümliche Weisheiten vertreten. Außer in der Startphase spielt der Quadrizeps beim Sprint eine untergerdnete Rolle. Entscheidend sind die Muskeln der Oberschenkelrückseite, die ischiocruralen Muskeln, aber auch die Adduktoren. Die Adduktoren entspringen längs der gesamzen Strecke des Sitzbein- und Schambeinastes und wirken nicht nur als Anzieher des Beines sondern bei gestreckter Hüfte als Hüftbeuger und bei gebeugter Hüfte als Hüftstrecker. Seine Aktivität (=sein Anstrengungsgrad) im Laufe des Sprints ist deutlicher höher als beim Quadrizeps. Es lohnt sich also, ihn zu trainieren. Lies hier nach:

http://www.biowiss-sport.de/adduct_spri.htm

Was möchtest Du wissen?